Mittwoch, März 3, 2021

Verkehrsunfall auf Netto-Kundenparkplatz in St. Ingbert

Politik

Gesundheitsministerium passt Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe an Corona-Bedingungen an

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familien des Saarlandes hat aufgrund der Corona-Pandemie die zwei Richtlinien zur Förderung...

Frauen in der Politik – übersehen und unterschätzt?

Gerade mal 11,5 Prozent Frauenanteil in Vorständen bei den größten deutschen Unternehmen; nur 31 Prozent aller Parlamentarier im Bundestag...

Luksic: Saarland und Moselle brauchen mehr Impfdosen und gemeinsame Teststrategie

 Der saarländische Bundestagsabgeordnete Oliver Luksic, Mitglied der deutsch-französischen Parlamentarierversammlung, kritisiert die mangelnden Koordinierung beim neuen Grenzregime und fordert für...

St. Ingbert (ots) – Am 30.04.2020 zwischen 18:00 Uhr – 19:00 Uhr ereignete sich
auf dem Netto-Kundenparkplatz in der Kohlenstraße, 66386 St. Ingbert ein
Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt von der
Unfallörtlichkeit entfernt hatte. Der Unfallverursacher touchierte beim Ein-
bzw. Ausparken einen geparkten Opel Astra (blau) mit SB-Kreiskennzeichen. Der
Opel Astra wurde im Bereich der Beifahrerseite beschädigt.

Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang und/oder zu dem
unfallverursachenden Fahrzeug machen können.

Regionalverband Saarbrücken

Landeshauptstadt senkt Elternbeiträge für Kitas und Horte zum 1. August weiter

Die Landeshauptstadt Saarbrücken senkt ab August die Elternbeiträge für Kindertagesstätten und Horte weiter. Das hat der Stadtrat in seiner...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung