Freitag, Mai 14, 2021

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Rollerfahrer in Illingen

Politik

Am späten Samstagabend kam es in der Gymnasialstraße in Illingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Roller. Der 79 jährige Pkw Fahrer aus Illingen missachtete die Vorfahrt des 15 jährigen Rollerfahrers aus Heusweiler, wodurch es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen kam. Der Rollerfahrer wurde hierdurch leicht verletzt. Bei der Verkehrsunfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass der Pkw Fahrer nicht unerheblich alkoholisiert war.

Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei Neunkirchen, Tel. 06821-2030, zu melden.

Regionalverband Saarbrücken

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

58 neue bestätigte Coronafälle – Über 15.000 Fälle seit Pandemie-Beginn Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 58 neue Coronafälle (Stand...
- Anzeige -