Dienstag, Juli 5, 2022
- Werbung -
StartRegionalverband SaarbrückenGroßrosselnVerkehrsunfall mit Linienbus in Karlsbrunn

Verkehrsunfall mit Linienbus in Karlsbrunn

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Großrosseln-Karlsbrunn (ots) – Gestern Nachmittag gegen 17:00 Uhr kam es
zwischen St. Nikolaus und Karlsbrunn zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung
eines Linienbusses. Der 41-jährige Busfahrer befuhr mit dem Linienbus die L 276
aus St. Nikolaus kommend in Richtung Karlsbrunn. In einer Rechtskurve kam es zu
einem Streifschaden mit einem entgegenkommenden PKW eines 42-Jährigen. Beide
Fahrzeugführer gaben jeweils an, dass der Unfallgegner in der Kurve mit seinem
Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn gekommen sei. Zum Unfallzeitpunkt befanden sich
noch Fahrgäste im Linienbus, die diesen an der nächsten Bushaltestelle bereits
vor dem Eintreffen der Polizei verlassen hatten. Die Fahrgäste/Unfallzeugen
werden gebeten, sich mit der Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898
2020 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei Völklingen

- Werbung -

Aktuelle Beiträge