Freitag, März 5, 2021

Versuchter Tageswohnungseinbruch in Niederwürzbach

Politik

Ministerpräsident Tobias Hans und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger zur neuen Corona-Verordnung im Saarland

Der saarländische Ministerrat hat am Freitag (5. März 2021) die Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie im Saarland an die...

Frauen tragen Verantwortung in der Krise!

CDA Neunkirchen zum Equal Pay Day am 10. März: Nach einem Jahr Corona wird deutlich: Es sind Frauen, die die...

Weltfrauentag 2021: Von echter Gleichberechtigung noch weit entfernt

Schöpfer: Die Hälfte der Macht den Frauen bleibt unser Ziel! Am 8. März findet wieder der Internationale Frauentag statt. Er...

Blieskastel (ots) – Am 09.12.2019, zwischen 06:50 Uhr und 17:05 Uhr, ereignete 
sich ein versuchter Tageswohnungseinbruch in der Mühlenstraße in Niederwürzbach.
Bei Abwesenheit der Bewohner begaben sich der oder die bislang unbekannten Täter
an die auf der Gebäuderückseite befindliche Hauseingangstür des freistehenden 
Einfamilienhauses und manipulierten sowohl am Schloss einer schmiedeeisernen 
Sicherungstür als auch an der dahinter befindlichen Hauseingangstür. Zu einer 
Türöffnung kam es nicht. Durch die Manipulationen wurden die Schlösser beider 
Türen beschädigt und bedurften eines Austausches.

Sachdienliche Hinweise zu dem Tathergang bitte an die Polizeiinspektion Homburg 
(Tel.: 06841 / 1060) oder das Polizeirevier Blieskastel (Tel.: 06842 / 927254).

Regionalverband Saarbrücken

Erich Kipper und das T-Bone Steak

EIN T - BONE STEAK GING IN DEN WALD,ES WAR IHM BITTER, BITTER KALT,ES KAM AN EINEM GRILL VORBEI,LEGT...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung