Donnerstag, Mai 6, 2021

Viermal Zähneputzen gratis! Und weitere Wege zum Reichtum

Politik

Wer kennt sie nicht, die Zahnpasta-Plastiktuben, bei denen wir gegen Ende ihres Lebens immer und immer wieder versuchen, auch das letzte Quäntchen noch rauszudrücken. Dabei in einer Hand die Zahnbürste, in der anderen die Tube, schließlich beide Hände an der Tube, dabei die Zahnbürste auf der Konsole… Zahnbürste kippt, Zahnpasta klebt sonst wo – und die Gedanken waren sowieso schon ganz woanders.

Kleiner Tipp: Zahnpastatube etwa in der Mitte durchschneiden, mit der Bürste die passende Menge an Zahnpasta aus einem der beiden Teile bequem rausangeln, Bürste in den Mund stecken und obere Hälfte der Tube zum Verschließen einfach über die untere schieben. Fertig! (siehe Foto)

Mindestens vier Mal Zähneputzen sind dann locker noch drin in der Tube. Gratis!

Zusatztipp für Anleger*innen: Von dem gesparten Geld sollten Sie ab und zu eine Colgate-Palmolive Aktie kaufen. Kostet derzeit ca. 65 €, der Kurs ist stabil, mittelfristig stets steigend und die Dividende pro Jahr beträgt im langjährigen Durchschnitt ca. 2,5 Prozent.

Für alle, denen das etwas zu kleinkariert ist: Kaufen Sie doch für 532 € die LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton Aktie. Die steigt seit fünf Jahren unaufhörlich und bringt ebenfalls im Schnitt eine Dividenden-Rendite von über 2 Prozent. Dafür allerdings sollten Sie nur Tuben erstklassiger Kosmetikprodukte des Konzerns aufschneiden und ausputzen. Zum Beispiel Dior, Givenchy, KENZO, Make Up For Ever etc.

Sparsam und nachhaltig pflastern Sie sich so einen Weg zum Reichtum – egal auf welchem Level.

Caro

Regionalverband Saarbrücken

Stadt Sulzbach untersagt Airsoft-Spielbetrieb auf der Halde Altenwald

Während der Bürgerversammlung am 14. April hatte Bürgermeister Adam bereits angekündigt: Es wird eine juristische Entscheidung fallen müssen, was...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung