Samstag, Januar 23, 2021

ZKE verschickt Gebührenbescheide

Politik

Arbeiten im Home Office – aber richtig!

Verbraucherschutzminister Jost gibt Tipps und zeigt Chancen und Tücken beim Arbeiten von zu Hause auf Die jüngste Verordnung des Bundesministeriums...

SPD kritisiert Schließung der Ausländerbehörde in Saarbrücken

Die SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken äußert scharfe Kritik an der Schließung der Nebenstelle der Ausländerbehörde in der Landeshauptstadt durch das saarländische...

Grüne fordern von der Landesregierung Maßnahmen zum Erhalt alter PV-Anlagen

Die jüngste EEG-Reform auf Bundesebene die Gefahr, dass alte PV-Anlagen sich künftig nicht mehr rechnen und stillgelegt werden, obwohl...

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) verschickt im Laufe der kommenden Woche an alle Hauseigentümerinnen, -eigentümer und -verwaltungen die Gebührenbescheide 2021 für die Entsorgung von Abfall und Abwasser sowie für die Straßenreinigung. 

Die rund 40.000 Gebührenbescheide enthalten die Abrechnung der Müllgewichte von 2020 und die daraus resultierende Gebührenvorausberechnung für 2021. Auch ein übersichtlicher Jahreskalender mit den individuellen Müllentsorgungsterminen für 2021 liegt bei. 

Der ZKE rechnet nach dem Versand mit zahlreichen Anrufen und wird versuchen, alle Kundenanfragen zeitnah entgegenzunehmen. Dennoch bittet der Entsorger die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis, dass aufgrund der Vielzahl der Bescheide Engpässe in der telefonischen Erreichbarkeit entstehen können. Über die E-Mail-Adresse ZKE-Bescheid@saarbruecken.de können Interessierte ihre Anfragen zu den Bescheiden auch schriftlich an die Buchhaltung des ZKE richten.

Online-Bescheid informiert über Abfall- und Abwasserentsorgung

Hauseigentümerinnen, -eigentümer und -verwaltungen, die vom ZKE einen Gebührenbescheid über die Abfall- und Abwasserentsorgung sowie die Straßenreinigung in Saarbrücken erhalten, können sich ihren Bescheid zusätzlich unter www.zke-sb.de/bescheid online ansehen und herunterladen. Sie müssen sich dazu mit ihrer siebenstelligen Benutzerkennung und ihrem Hauptpasswort (wie bei der ZKE-Gewichtsinfo) anmelden.

Regionalverband Saarbrücken

Tag der Deutsch-Französischen Beziehungen in Sulzbach

Seit 2003 gibt es den sogenannten Deutsch-Französischen Tag. Der im Rahmen des 40. Jahrestages des Elysée-Vertrags geschaffene Tag der...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung