Donnerstag, März 4, 2021

Zwei Pkw im Kleberweiher in St. Ingbert aufgefunden

Politik

Oskar Lafontaine: Corona-Beschlüsse widersprüchlich und unbrauchbar

Wirtschaftliche Existenzen werden weiter vernichtet Oskar Lafontaine: „Das Ergebnis der Beratung der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten ist widersprüchlich und unbrauchbar....

Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 3. März

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der...

Tressel fordert Schienen-Elektrifizierungskonzept für das Saarland

Elektrifizierung von Niedtal-, Illtal- und Würzbachtalbahn in die Wege leiten Anlässlich der Fortentwicklung des Schienen-Elektrifizierungsprogramms des Bundesverkehrsministeriums drängt der saarländische...

St. Ingbert-Mitte (ots) – Am Donnerstagnachmittag, 27.08.2020, meldeten
Jugendliche der Polizei St. Ingbert gegen 17:30 Uhr, dass zwei Pkw im
Kleberweiher in St. Ingbert schwimmen würden. Da der Weiher zu Sanierungszwecken leerlaufen gelassen wurde, konnten nun die Fahrzeugdächer der beiden Pkw erkannt
werden. Nachdem zunächst auch die Feuerwehr St. Ingbert alarmiert wurde, konnte
diese zeitnah wieder aus dem Einsatz entlassen werden, da die Fahrzeuge wohl
schon länger im Weiher lagen. Um den Sachverhalt genauer zu erforschen, kamen
Polizeitaucher der Bereitschaftspolizei des Saarlandes mit Sonderausstattung zum
Einsatz. Es konnte in Erfahrung gebracht werden, dass die Fahrzeuge bereits seit
10 Jahren und mehr im Wasser lagen. Menschliche Überreste konnten in den
Fahrzeugen nicht aufgefunden werden. Der Polizeieinsatz war um 21:15 Uhr
beendet. Die Ermittlungen in der Sache dauern noch an. Die Bergung der beiden
Fahrzeuge wird wohl erst in den kommenden Tagen durchgeführt, wenn der Weiher
weiter abgelaufen ist.

Regionalverband Saarbrücken

Trickdiebstahl zum Nachteil einer 87-Jährigen

Riegelsberg (ots) - Zu einem Trickdiebstahl kam es am Mittwochnachmittag gegen 13:45 Uhr im Tannenweg. Eine bislang unbekannte Frau...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung