Zweite Mannschaft des TTC Altenwald ist Kreisliga-Meister

0
513
: Von links nach rechts: Horst Schnepel, Florian Kern, Christian Mayer, Stefan Ruffing, Uwe Klein und Thomas Gottfreund.

Bis zum letzten Spieltag galt es die Spannung hochzuhalten und die Mannschaft aus Mandelbachtal auf Rang 2 zu verweisen. Nun ist es geschafft: der TTC Altenwald 2 ist Meister der Kreisliga. Nachdem in der Hinrunde durch so manche schwache Leistung die Meisterschaft schon verloren geglaubt war, hat sich das Team um Mannschaftsführer Horst Schnepel in der Rückrunde gerade in den Spielen gegen Mandelbachtal und Quierschied gefangen und gute Leistungen abgerufen.

Mit 40:4 Punkten und einer Punktedifferenz von +129 steht nun fest, dass Platz 1 gefestigt ist. Dabei überzeugte das ganze Team, hervorzuheben ist jedoch die Leistung von Stefan Ruffing mit 27:7 Spielen und von Horst Schnepel, der in der Rückrunde in allen Paarkreuzen zum Einsatz kam und dabei nur eine Niederlage einstecken musste.

Zum Einsatz in der Meistermannschaft kamen: Adrian Loch, Christian Mayer, Stefan Ruffing, Kai Rode, Horst Schnepel, Michael Biehl, Uwe Klein, Thomas Gottfreund, Florian Kern, Christian Mees und Armin Jung

Ob die Zweite in der kommenden Spielsaison in der Bezirksliga antritt ist nach den Abgängen der 1.Mannschaft offen. Dies wird der Vorstand in der kommenden Zeit nach Beratung mit dem sportlichen Leiter und Einberufung einer Spielersitzung entscheiden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT