Start Kultur 17.03. Ortsgespräch im Kulturort Wintringer Kapelle

17.03. Ortsgespräch im Kulturort Wintringer Kapelle

228
0
TEILEN
Foto: Elke Birkelbach

Kulturreferent Peter Michael Lupp informiert über Kunstinstallation in der Kapelle

 

Die Volkshochschule des Regionalverbandes lädt alle Interessierten am Freistag, den 17. März, um 17 Uhr in die Wintringer Kapelle bei Kleinblittersdorf ein. Peter Michael Lupp, Kulturreferent des Regionalverbandes, spannt den Bogen von der Sanierung der Kapelle bis zum programmatischen Ansatz der jährlichen Kunstausstellungen. Dazu gehören auch eine Einführung zur aktuellen Installation „Die Grenzen des Wachstums“ des Münchener Bildhauers Hermann Bigelmayr sowie die Bezüge dieses außergewöhnlichen Kulturprojekts zu den Hintergründen und Handlungsfeldern des Biosphärenreservates Bliesgau. 2017 bietet vor Ort eine weitere Installation des Künstlers mit dem Titel „Das Kreuz im Nichts“ die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion über das Spannungsfeld zwischen Ethik und Religion.

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Landgasthaus des Wintringer Hofes.

 

Nahverkehrsanbindung/ÖPNV: Bus 147 bis Wintringer Hof (nur Hinfahrt)

Klicktipp: www.kulturort-wintringer-kapelle.de

Foto: Elke Birkelbach

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here