Fußgänger überfahren und geflüchtet – Polizei sucht Zeugen

0
1734

Saarlouis. Am Donnerstag, 19.04.2018, gegen 17:55 Uhr, wurde ein Fußgänger in der Wallerfanger Straße in Saarlouis beim Überqueren der Auffahrt zur BAB 620 in Fahrtrichtung Saarbrücken von einem roten Ford Kombi angefahren und überrollt. Anschließend flüchtete der Pkw auf die Autobahn in Richtung Saarbrücken. Zum Fahrzeug liegen keine weiteren Erkenntnisse vor. Der Fahrzeugführer wurde vom Geschädigten nicht erkannt.

Durch umgehend eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte der Pkw nicht aufgefunden werden. Die Ermittlungen dauern an.

Der Fußgänger wurde durch den Unfall leichtverletzt und ins Krankenhaus verbracht. Er erlitt Prellungen und Quetschungen am rechten Unterschenkel und am Fuß.

Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet und kann Hinweise zum Fahrzeug oder zum Fahrer geben?

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarlouis, Telefon: 06831/9010, zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here