Start Regional Landkreis Merzig-Wadern Geburtstagsfest zum 15-jährigen Bestehen von DAS BAD Merzig

Geburtstagsfest zum 15-jährigen Bestehen von DAS BAD Merzig

Foto: Merziger Bäder GmbH

Jubiläum wurde mit offiziellem Festakt, der Inbetriebnahme einer neuen Sauna, einem Weltrekord und einer langen Saunanacht gebührend gefeiert  

DAS BAD trägt ab sofort das Gütesiegel „5 Sterne Wellness Stars Thermen Resort“

 

Das Freizeit-, Gesundheits- und Wellnessbad „DAS BAD“ in Merzig feierte am vergangenen Samstag (22. September 2018) unter der Schirmherrschaft von Reiner Calmund mit einem großen Bürgerfest sein 15-jähriges Bestehen. Zahlreiche Besucher nutzten den ganzen Tag über bei schönem Wetter die vielfältigen und interessanten Angebote und Aktionen in und um DAS BAD.

Bereits um 10 Uhr begrüßte Betriebsleiter Martin Siemon die ersten Gäste und läutete das Programm auf der Bühne vor dem BAD-Eingang ein. Die Big Band des Gymnasiums am Stefansberg und die Tanzschule La Danse sorgten für musikalische Unterhaltung, während Daniel Barth, Geschäftsführer der Stadtwerke Merzig und der Merziger Bäder, alles Wissenswerte zum Bietzener Heilwasser vermittelte. Jan Lüghausen von Radio Saarschleifenland führte als Moderator durch das Programm. Eine Bademodenschau sowie eine Fitnesseinheit mit der renommierten Trainerin Martine Krenz füllten das Programm bis zum frühen Nachmittag, ehe gegen 14 Uhr der offizielle Festakt begann. Bürgermeister Marcus Hoffeld begrüßte als Aufsichtsratsvorsitzender der Merziger Bäder GmbH zahlreiche Gäste, darunter Ministerpräsident Tobias Hans, die Landtagsabgeordneten Martina Holzner und Dagmar Ensch-Engel sowie weitere Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Hoffeld betonte in seiner Ansprache, dass DAS BAD heute zu den schönsten und modernsten Bädern der Großregion zähle, dessen Anziehungskraft in die gesamte Saar-Lor-Lux-Region strahle. „Die vielfältigen Freizeit-, Sport- und Gesundheitsangebote kommen nicht nur den Bürgern von Merzig und Umgebung, sondern auch der touristischen Attraktivität des Landkreises und des Saarlandes insgesamt zugute“, sagte Hoffeld. DAS BAD werde von den Menschen angenommen und habe sich als positiver Impulsgeber, als Imageträger und wichtiger Standortfaktor für die Kreisstadt Merzig, die Region und das Land erwiesen.

Auch für die regionale Wirtschaft sei DAS BAD – als Arbeitgeber und Auftraggeber für eine Vielzahl von Firmen und Unternehmen – von großer Bedeutung. Hoffeld: „Durch das neue Holiday Inn Express-Hotel, das derzeit in unmittelbarer Nähe entsteht, sowie die städtischen Bemühungen im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung des Sport- und Freizeitparks werden sich die überregionale Wahrnehmung des BADes und das Interesse bei Kurzurlaubern weiter erhöhen.“ Der Bürgermeister richtete in diesem Zusammenhang seine Bitte an die Landesregierung, DAS BAD als touristisches Aushängeschild im Saarland von überregionaler Bedeutung bei der Hinweisbeschilderung im Bereich der A8 zu berücksichtigen.

Auch Ministerpräsident Tobias Hans unterstrich die wirtschaftliche und touristische Bedeutung des BADES: “Die Menschen in der Stadt Merzig und im Landkreis, aber auch darüber hinaus bis nach Luxemburg und Lothringen sind froh, dass es dieses Bad gibt. Sie kommen gern hierher mit ihren Freunden und Familien. DAS BAD Merzig ist ein Leuchtturm in der Touristik- und Freizeitlandschaft des Saarlandes.“

Nach einer Ehrung der BAD-Mitarbeiter für 15-jährige Betriebszugehörigkeit verlieh der Aufsichtsratsvorsitzende von Wellness Stars Deutschland, Prof. Rudolf Forcher, Bürgermeister Marcus Hoffeld das Gütesiegel „5 Sterne Wellness Stars Thermen Resort“ – die höchste Auszeichnung, die in Deutschland im Bereich Wellness und Therme verliehen wird. DAS BAD in Merzig ist damit neben der Saarland Therme das einzige saarländische Bad, welches diese 5 Sterne-Zertifizierung erreicht hat. Deutschlandweit gibt es lediglich 20 weitere Bäder. „Ein großer Erfolg, auf den wir zurecht stolz sein können“, befand Hoffeld.

Pünktlich zur Jubiläumsfeier konnte im Saunabereich eine neue Zeremoniensauna offiziell in Betrieb genommen werden. Ministerpräsident Hans und Bürgermeister Hoffeld gaben die neue Großraumsauna, in der künftig ca. 65 Gäste Platz finden werden, durch einen symbolischen Aufguss frei. Die neue Sauna bedeutet für den Wellnessbereich im BAD eine weitere Attraktivitätssteigerung und maßgebliche Aufwertung.

Symbolischen Aufguss in der neuen Großraumsauna durch MP Tobias Hans (Foto: Merziger Bäder GmbH)

Am späteren Nachmittag waren dann alle Badegäste zum aktiven Mitmachen aufgefordert. Im Freizeit- und Gesundheitsbereich fand unter Anleitung von Martine Krenz ein Aqua Zumba-Kurs statt. Dank der Unterstützung von insgesamt 139 Besuchern gelang der Versuch, einen neuen Weltrekord im Aqua Zumba aufzustellen.

Weltrekordversuch im Aqua Zumba (Foto: Merziger Bäder GmbH)

Für das leibliche Wohl war den ganzen Tag über bestens gesorgt. Unterstützt wurde DAS BAD dabei von der Freiwilligen Feuerwehr (Löschbezirk Merzig). Bis Mitternacht bot DAS BAD noch weitere Highlights zum 15-jährigen Jubiläum. Im Wellnessbereich fand unter dem Motto „Mittelalter“ eine lange Saunanacht mit dem mehrfachen deutschen Aufgussmeister Oliver Kleinmanns statt, die auf sehr große Resonanz traf mit vielen positiven Stimmen zur neuen Sauna. Das jüngere Publikum kam bei der Aqua Disco mit Radio Saarschleifenland im Freizeitbereich auf seine Kosten. Alle Gäste erhielten am Jubiläumstag in Anlehnung an den Geburtstag 15 Prozent Rabatt auf den Eintrittspreis. „Das Jubiläum wurde gebührend und unter großer Anteilnahme der Bevölkerung gefeiert“, konnten die Geschäftsführer der Merziger Bäder GmbH, Daniel Barth und Thomas Klein, am Ende des Tages eine positive Bilanz der Feierlichkeiten ziehen.