Start Regional Saar-Pfalz-Kreis Die Polizei Homburg informiert

Die Polizei Homburg informiert

Verkehrsunfall mit Flucht zwischen Lautzkirchen und BierbachAm 11. Februar 2019 ereignete sich gegen 7:30 Uhr auf der  L 111 zwischen Blieskastel-Lautzkirchen und Bierbach eine Verkehrsunfallunfallflucht im Begegnungsverkehr. Hierbei touchierte ein aus Richtung Blieskastel-Lautzkirchen kommender Pkw den linken Außenspiegel eines in Richtung Blieskastel-Lautzkirchen fahrenden Toyota Yaris. Anschließend fuhr der Unfallverursacher einfach in Richtung Bierbach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise bitte an Polizeiinspektion Homburg unter der Tel. 06841-1060 

Verkehrsunfall mit Flucht in der Richard-Wagner-Straße in HomburgAm 11.02.2019, gegen 22:00 Uhr, ereignete sich in der Richard-Wagner-Straße in Homburg ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Unfallverursachers. Ein unbekanntes Fahrzeug fuhr aus ungeklärten Gründen über eine am Fahrbahnrand befindliche Verkehrsinsel und in der Folge gegen ein hinter der Insel geparkten Pkw Mercedes Benz. Sowohl der Mercedes als auch die Verkehrsinsel wurden dabei beschädigt.  Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg in Verbindung zu setzen (Tel. 06841-1060). 

Sachbeschädigung durch Graffiti im MandelbachtalAm Sonntag, 10.02.2019, sprühte ein unbekannter Täter zwischen 00:00 Uhr und 12:00 Uhr mit schwarzer Sprühfarbe  großflächig beleidigende Wörter an die Außenwand eines Zweifamilienhauses in der Ballweilerstraße in Mandelbachtal auf. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg in Verbindung zu setzen (Tel. 06841-1060).