Start Landkreis Neunkirchen Eppelborn Überragender Meisterspieltag beim TV Wiesbach Abteilung Volleyball

Überragender Meisterspieltag beim TV Wiesbach Abteilung Volleyball

Foto: Gemeinde Eppelborn

Meisterschaft in der Verbandsliga Saar für Volleyballer Herren 1 und Damen 2 der Abteilung Volleyball des TV Wiesbach 

Vergangenen Samstag spielten sowohl die Damen 2 als auch die Herren 1 des TV Wiesbach, Abteilung Volleyball in der Wiesbachhalle um die Meisterschaft! Für die Damen war es das Ziel 4 Punkte aus den beiden Heimspielen mitzunehmen, um sich schon vorzeitig die Meisterschaft zu sichern und vor Holz 3 den ersten Platz in der Bezirksliga zu belegen. Den Grundstein dafür legten die Volleyballerinnen aus Wiesbach im ersten Spiel gegen die TL Hüttersdorf 2 mit einem deutlichen 3:0-Sieg. Das zweite Spiel ging gegen den TV Holz 3. Bei einem 2:0-Rückstand sah es auch im dritten Satz ganz danach aus, als müssten die Wiesbacher Damen sich mit 3:0 geschlagen geben. Ab einem Spielstand von 8:16 für die Gäste ging ein Ruck durch die Mannschaft und es gelang mit sehr viel Arbeit und Engagement den Satz noch zu drehen und mit 25:22 zu gewinnen. Auch den vierten Satz konnten die Damen zu 22 für sich entscheiden. Auch wenn der fünfte Satz mit 7:15 an Holz ging und das Spiel verloren war, war die Meisterschaft im Kasten! Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Gemeinde Eppelborn

Weniger spannend aber genauso erfolgreich verliefen die Spiele der Herren 1. Im ersten Spiel gegen den TV Klarenthal 2 wurde erschreckend wenig Gegenwehr geleistet und die Wiesbacher Volleyballer konnten ohne große Schwierigkeiten mit 3:0 gewinnen. Damit waren die ersten 3 Punkte sicher. Im darauffolgenden Spiel ging es gegen das Tabellenschlusslicht aus Differten. Der Kampfgeist der Spieler aus Differten rüttelte die Jungs des TV Wiesbach wach und verlangte ihnen wesentlich mehr ab als im vorherigen Spiel. Dennoch ging es 3:0 für die Wiesbacher Herren aus. 6 Punkte waren im Kasten und die Meisterschaft perfekt!

Die Volleyballabteilung des TV Wiesbach hat es geschafft, ihren langersehnten Traum mit dem Aufstieg in die Oberliga zu erfüllen!

Auch einen „Herzlichen Glückwunsch“ an unsere Herren 2 der Wiesbacher Volleyballer, die es an diesem Samstag geschafft haben, sich mit einem Sieg über den TV Düppenweiler den Aufstieg in die Verbandsliga zu sichern. Am kommenden und letzten Spieltag wird sich entscheiden, ob sie, die Herren 2 oder die Mannschaft aus Lockweiler den Meistertitel tragen werden.

Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und Ortsvorsteher Stefan Löw verfolgten die spannenden und fairen Spiele der Volleyballer und gratulierten dem TV Wiesbach zu ihren sportlichen Erfolgen. „Wir sind sehr stolz auf unsere erfolgreichen Volleyballerinnen und Volleyballer“, so Bürgermeisterin und Ortsvorsteher, die sich über diesen grandiosen Erfolg und die spannenden Spiele sehr freuten und eine kleine Geld- und Sachspende für die Jugendarbeit überreichten.

TV Wiesbach, Abteilung Volleyball