Start Saar-Pfalz-Kreis Homburg Familiendrama in Homburg geklärt

Familiendrama in Homburg geklärt

Am 27.04.2019 kam es in Homburg zu einem Familiendrama, bei dem ein 85 Jahre alter Mann und sein 27-jähriger Sohn ums Leben kamen.

Die Ermittler des Dezernats für Straftaten gegen das Leben gehen nach Durchführung der Obduktionen davon aus, dass der 27-jährige Sohn seinen Vater mit mehrfachen Messerstichen getötet hat. An der Täterschaft des Sohnes bestehen derzeit keine Zweifel.

Anschließend beging der Sohn im unmittelbar angrenzenden Waldgebiet Suizid.

Hintergrund ist offenbar eine psychische Erkrankung des 27-jährigen gewesen. Die Ermittlungen dazu dauern aber noch an.