Start Panorama SAARFEST in Völklingen: 80.000 Besucher erwartet

SAARFEST in Völklingen: 80.000 Besucher erwartet

Blick von Wehrdener Brücke auf Drachenbootrennen Foto:Grieger

Nach einjähriger Pause lädt Völklingen unter dem Motto „Sommer, Saar und Freizeit“ vom 14. bis 16. Juni zum Saarfest ein. Zu dem Volksfest an der Saarpromenade und der Schiffsanlegestelle werden bis zu 80.000 Besucher erwartet. Neben den traditionellen Drachenbootrennen, Schiffsrundfahrten, Stand Up Paddling und einem bunten Familienprogramm wird auch zur Wettbewerbsteilnahme am Pappbootrennen des Globus-Baumarkt aufgerufen. Völklingens Oberbürgermeisterin Christiane Blatt freut sich, „dass es gelungen ist, ein tolles Programm sowohl auf als auch an der Saar auf die Beine zu stellen“.

Ein abwechslungsreiches Programm wird von der Stadt Völklingen auf der großen RADIO SALÜ-Bühne und der Disco-Bühne präsentiert: Höhepunkte am Party-Freitag sind die Auftritte der Band „Cräm Fresch“ sowie Bianca Hill. Weiterhin hat Victoria als Helene Fischer-Double die bekanntesten Hits im Gepäck und bringt den unverkennbaren Stil und das unbeschwerte Lebensgefühl auf die Bühne.

Neben der Siegerehrung für den Schul-Cup steht der Samstag (15. Juni) ganz im Zeichen von Rock und Pop. Den Anfang macht Philipp Leon Altmeyer, der bekannt ist aus der Casting-Show „The Voice of Germany. Pop-Musik vom Feinsten wird mit den „VIP All Stars“ präsentiert. Der Höhepunkt des Abends wird die „DIVAS – Tribute Show“ sein. Die BesucherInnen erwarten vier Imitatoren, eine kraftvolle Band, ikonische Outfits, atemberaubende Choreographien und Arrangements, die den Originalen P!NK, Katy Perry, Shakira und Sia treu bleiben.

Der Familiensonntag (16. Juni) wird eine bunte Mischung aus Show, Unterhaltung und Musik bieten. Mit dabei sind die Tanzshows der Tanzschule Bootz-Ohlmann, Jennifer Martinez am Vertikaltuch sowie der „King of Memphis“, Elvis-Imitator Sigi Oster. Die jüngsten BesucherInnen lädt Marion Ritz-Valentin mit ihren „Ene Mene Mix Piraten“ und einem Kindermusical zum Mitmachen, Tanzen und Mitsingen ein. Und bei seiner wunderbaren Show wird Markus Lenzen mit großen und kleinen Illusionen sicherlich nicht nur die Kinder verzaubern. Außerdem bietet das Fahrgastschiffunternehmen Günter Emmer Rundfahrten mit der „Frohsina“ an. Abfahrt und Ankunft ist jeweils an der Schiffsanlegestelle. 

Nach den Siegerehrungen für die Drachenbootrennen, das Globus-Baumarkt Pappbootrennen und dem SUP geht es mit „Petra Williams & Band“ echt saarländisch weiter. Unter dem Motto „Pop meets Saarland“ präsentiert die Band Songs, die Geschichten aus dem Leben erzählen – und zwar auf saarländisch. Den Abschluss des Festes übernimmt die Völklinger Band „Compliment for Soul“. Von AC/DC bis ZZ-Top bietet die Band handgemachte Rock-Musik vom Feinsten. Das Repertoire reicht vom Classic-Rock und Rock ´n Roll der vergangenen Dekaden bis hin zu modernen Rock-Titeln von heute.

Als Kontrastprogramm steigt freitags und samstags jeweils eine große „Open-Air-Disco“ unter anderen mit den DJ’s „Fantomas & Chris Zwo“ und „Tim Slawik“.

Ebenso abwechslungsreich wie das Programm ist das kulinarische Angebot beim Saarfest. Neben den typischen Grill-Gerichten und Snacks wird es Speisen aus unterschiedlichen Ländern geben.

Das Programm und weitere Informationen gibt es unter www.saarfest.dewww.salue.dewww.facebook.de/saarfest und bei der Tourist-Information Völklingen unter Telefon  0 68 98 / 13 28 00.