„Trofeo“ führt am 22. Juni 2019 durch Homburg

Straßensperrungen sind notwendig

Am Samstag, 22. Juni 2019, findet in Homburg zum 32. Mal das Junioren-Radrennen „LVM Saarland Trofeo“ statt. Dieses hochkarätige Radrennen führt wieder die besten Junioren-Radrennfahrer aus der ganzen Welt in die Region.

Im Zusammenhang mit der Etappe in Homburg werden von ca. 10 bis 15 Uhr verschiedene Straßen in Homburg-Mitte sowie in den Stadtteilen Kirrberg und Bruchhof-Sanddorf gesperrt. Dadurch ist mit Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen. Dabei wurde die Rennstrecke im Vergleich zu den vergangenen Jahren geringfügig geändert.

Das Radrennen startet um 12 Uhr am Christian-Weber-Platz in der Talstraße. Die Rennstrecke führt von dort über den Kreisel Talstraße, die Straßen Am Zweibrücker Tor, Zweibrücker Straße, Untere Allee und Ringstraße nach Kirrberg. Über die Mörsbacher Straße geht es weiter nach Mörsbach und Käshofen und über die Käshofer Straße in Richtung Homburg zurück. Der weitere Verlauf führt über die Karlsbergstraße nach Sanddorf, über die Heidebruchstraße nach Bruchhof und von dort über die Kaiserslauterer Straße wieder in die Talstraße zurück. Dieser Rundkurs wird insgesamt vier Mal gefahren.

Die Innenstadtsperrung erstreckt sich über den Zeitraum von ca. 10 bis 15 Uhr, die Sperrungen in den Ortsteilen bzw. außerorts werden etwa 60 Minuten vor Beginn der Etappe eingerichtet und umgehend nach Ende des Rennens wieder aufgehoben.

Während des Rennens besteht voraussichtlich die Möglichkeit, die durchfahrenen Streckenabschnitte in Rennrichtung für den Straßenverkehr vorübergehend freizugeben. Dies richtet sich allerdings nach dem tatsächlichen Ablauf des Rennens.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Pflegebonus: DRK richtet offenen Brief an Gesundheitsministerin Bachmann

In einem offenen Brief an die saarländische Gesundheitsministerin um Prüfung des angekündigten Pflegebonus, der nur Mitarbeitern zugute kommen soll, die unmittelbar mit...

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.723 – 168 verstorben, 2511 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 2 Fälle auf insgesamt 2.723 bestätigte...

Verfolgen Sie uns auch auf

19,765FansGefällt mir
2,193NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Pflegebonus: DRK richtet offenen Brief an Gesundheitsministerin Bachmann

In einem offenen Brief an die saarländische Gesundheitsministerin um Prüfung des angekündigten Pflegebonus, der nur Mitarbeitern zugute kommen soll, die unmittelbar mit...

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.723 – 168 verstorben, 2511 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 2 Fälle auf insgesamt 2.723 bestätigte...

Eros Dacaj schließt sich der SV Elversberg an

Auch wenn noch offen ist, wann genau es mit der Saison 2020/2021 in der Regionalliga Südwest losgeht, steht bereits fest, wer zu...

Ministerpräsident Tobias Hans empfängt französische Staatssekretärin für europäische Angelegenheiten im Saarland

Während der Corona-Pandemie hat das Saarland zahlreiche Patienten aus der besonders stark betroffenen Region Grand Est behandelt. Für diese Hilfe hat sich...