Start Saar-Pfalz-Kreis Homburg Informationen der Polizei Homburg

Informationen der Polizei Homburg

Sachbeschädigung an Kfz in 66424 Homburg- Wörschweiler 
In dem Tatzeitraum 30.06.2019 bis 02.07.2019 gegen 14:15 Uhr kam es auf einem Parkplatz einer Firma in der Limbacher Straße in 66424 Homburg (Wörschweiler) zu einer Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug. Hierbei wurde ein schwarzer Opel Astra mit Homburger-Kreiskennzeichen beschädigt. Zunächst wurde die Beifahrerseite des Pkw mit einem bisher unbekannten Gegenstand zerkratzt und anschließend wurde das Fahrzeug mittels Eier beschmissen. Durch die Hitze in diesen Tagen wurde der Fahrzeuglack durch das ausgelaufene Eiweiß und Eigelb beschädigt. In dieser Zeit fand in Wörschweiler ein Fest statt und der Firmenparkplatz wurde der Öffentlichkeit zum Parken bereitgestellt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Homburg (Tel. 06841-1060) in Verbindung zu setzen. 
Verkehrsunfall mit anschließender Flucht in 66424 Homburg- Beeden 
Am Freitag, den 12.07.2019 in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr ereignete sich in der Blieskaseler Straße in 66424 Homburg (Beeden) vor einer Metzgerei ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Hierbei habe, laut Zeugin, ein vorbeifahrender blauer Lkw mit Homburger-Kreiskennzeichen den linken Außenspiegel eines am Straßenrand zum Parken abgestellten Pkw, Toyota Yaris, beschädigt. Der Fahrer des blauen Lkw flüchtete anschließend von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Alle Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Homburg (Tel. 06841-1060)  zu melden. 
Sachbeschädigung an der Cafeteria des Bergbaumuseums im Blumengarten in Bexbach 
In der Zeit vom Freitag, den 12.07.2019, 17:00 Uhr bis zum Samstag, den 13.07.2019, 07:00 Uhr wurden an der Cafeteria des Bergbaumuseums im Blumengarten in 66450 Bexbach, durch bislang unbekannte Täter, sechs Fensterscheiben und eine Lampe mit mehreren Glasflaschen beworfen und beschädigt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Homburg (Tel. 06841-1060)  zu melden.