Start Polizeinews Nachrichten der Polizei St. Ingbert

Nachrichten der Polizei St. Ingbert

Sachbeschädigung an Pkw in der Südstraße, St. Ingbert

St. Ingbert-Mitte. Bereits in der Nacht von Mittwoch (18.09.2019) auf Donnerstag, wurde der schwarze Dacia Sandero eines 19-Jährigen aus St. Ingbert beschädigt. Unbekannte hatten sein Fahrzeug, welches er auf dem Parkplatz der Südstraße, unmittelbar an der Einfahrt zum Waldstadion abgestellt hatte, mutwillig zerkratzt. Mit einem unbekannten Gegenstand wurde ein großes Herz auf die Motorhaube des Fahrzeuges, tief in den Lack eingekratzt. Um eine Liebschaft des Geschädigten dürfte es sich bei dem Täter mit Sicherheit nicht gehandelt haben, denn der ihm entstandene Sachschaden dürfte ca. 500-1000 € hoch sein. Sollten Zeugen Hinweise zu Täter oder Tatbegehung geben können, wird um Mitteilung bei der Polizei St. Ingbert (06894/1090) gebeten.

Pkw Aufbruch an einem Golf in der Wollbachstraße, St. Ingbert

St. Ingbert-Mitte. In der Nacht von Samstag (21.09.2019) auf Sonntag, wurde in der Wollbachstraße, Ecke Neue Bahnhofstraße, ein grüner VW Golf, eines 46-jährigen St. Ingberters aufgebrochen. Der oder die Täter brachen die Fahrertür auf und entwendeten das Autoradio aus dem Fahrzeug. Sollten Zeugen im Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden sie um Mitteilung bei der Polizei St. Ingbert (06894/1090) gebeten.