Der Obst- und Gartenbauverein Habach e.V. feierte 110-jähriges Jubiläum

Anlässlich der jährlichen Erntedankveranstaltung des Obst- und Gartenbauvereins Habach e.V. konnte der Verein im Bürgerhaus Habach in diesem Jahr sein 110-jähriges Bestehen feiern.

Der 1909 gegründete Verein ist der älteste Verein in Habach und hat heute noch 88 Mitglieder im Alter von 33 bis 93 Jahren. Regelmäßig startet der Verein mit Schnittkursen und Pflegearbeiten in den Obstgärten und Pflanzaktionen in das Gartenjahr. Zusammen mit den Bewohnern von Haus Hubwald bepflanzen Mitglieder jedes Frühjahr Blumenkästen zur Verschönerung des Hauses. Am Picobello-Tag und an den Arbeiten zur Ortsverschönerung beteiligt man sich seit Jahren im Rahmen der Vereinsgemeinschaft, berichtet der Vereinsvorsitzende Arnold Ziegler. 

Mitglieder besuchen Gemüse- und Obstbaumlehrgänge sowie Informationstage zu Pflanzenschutz, Bodenkunde und Düngung. Jährlich werden zwei Mitgliederversammlungen durchgeführt, in denen alle Aktivitäten des Jahres besprochen, geplant und gestaltet werden. Der monatliche Singkreis mit seinen Liederabenden im Bürgerhaus ist ein beliebter Treffpunkt nicht nur für Vereinsmitglieder. Auch der Familiensonntag mit dem gemeinsamen Mittagessen stärkt die Vereinsgemeinschaft. Zum Abschluss des Gartenjahres wird das Erntedankfest mit einem Kaffeenachmittag für Mitglieder und die Bevölkerung von und um Habach gebührend gefeiert.

Für das Jubiläumsjahr hatte sich der Verein ein ganz besonderes Projekt vorgenommen. Zusammen mit der Habacher Vereinsgemeinschaft unterstützte er die Garten-AG der Grundschule Eppelborn auch finanziell bei der Beschaffung und dem Aufbau eines Gerätehauses. Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins führten mit den Schülern Pflanzaktionen durch und unterstützten sie und die Lehrkräfte bei der Weiterentwicklung ihres Schulgartens.

Die Geschicke des Vereins wurden in den 110 Jahren seit seiner Gründung durch Jakob Diedrich von sieben Vorsitzenden gelenkt. Dank engagierter Vorstände und Mitglieder ist der Obst- und Gartenbauverein Habach über all die Jahre seinen Zielsetzungen treu geblieben.

Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, herzhaftem Essen und Trinken konnte das schöne Jubiläum im Bürgerhaus Habach in gemütlicher Runde ausgiebig gefeiert werden. Das „Habacher-Marmeladenlädchen“ bot dort auch Marmelade und Honig an. Außerdem konnten die Kinder mit Cornelia Dörr „ihren schönen Garten“ malen. Unter den Gästen der gelungenen Jubiläumsveranstaltung konnte Arnold Ziegler neben ihrer Majestät, Rosenkönigin Bianca I. Bürgermeister Dr. Andreas Feld und Ortsvorsteher Peter Dörr auch den Präsidenten des Verbandes der Gartenbauvereine Saarland/Rheinland-Pfalz e.V., Clemens Lindemann, begrüßen, die dem Verein ihre herzlichsten Glückwünsche zum Jubiläum aussprachen.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Pflegebonus: DRK richtet offenen Brief an Gesundheitsministerin Bachmann

In einem offenen Brief an die saarländische Gesundheitsministerin um Prüfung des angekündigten Pflegebonus, der nur Mitarbeitern zugute kommen soll, die unmittelbar mit...

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.723 – 168 verstorben, 2511 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 2 Fälle auf insgesamt 2.723 bestätigte...

Verfolgen Sie uns auch auf

19,766FansGefällt mir
2,192NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Pflegebonus: DRK richtet offenen Brief an Gesundheitsministerin Bachmann

In einem offenen Brief an die saarländische Gesundheitsministerin um Prüfung des angekündigten Pflegebonus, der nur Mitarbeitern zugute kommen soll, die unmittelbar mit...

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.723 – 168 verstorben, 2511 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 2 Fälle auf insgesamt 2.723 bestätigte...

Eros Dacaj schließt sich der SV Elversberg an

Auch wenn noch offen ist, wann genau es mit der Saison 2020/2021 in der Regionalliga Südwest losgeht, steht bereits fest, wer zu...

Ministerpräsident Tobias Hans empfängt französische Staatssekretärin für europäische Angelegenheiten im Saarland

Während der Corona-Pandemie hat das Saarland zahlreiche Patienten aus der besonders stark betroffenen Region Grand Est behandelt. Für diese Hilfe hat sich...