Lebensgefährlich verletztes Ehepaar bei Wohnhausbrand in Ludweiler

Die Polizei informiert:

Völklingen (ots) – Am Samstag, 07.12.2019, um 11:25 Uhr, kam es in der Garage 
eines Einfamilienhauses in Ludweiler in der Westerwaldstraße zu einem 
Brandgeschehen. Hierbei wurde das dort lebende Ehepaar lebensgefährlich verletzt
und musste in eine Spezialklinik für Brandverletzungen in Ludwigshafen 
eingeliefert werden. Auch ein Nachbar, welcher als Ersthelfer am Brandort tätig 
wurde, wurde verletzt. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Die 
Brandursache sowie der am Gebäude entstandene Sachschaden stehen derzeit noch 
nicht fest. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Bundespolizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung

Am 9. Februar 2020 gegen 16:45 Uhr kam es in einem Zug auf der Fahrt von Saarbrücken nach...

Goldenes Buch „Made in Saarlouis“

(Foto: Karlheinz Ternig): Besuch des Landtagspräsidenten Stephan Toscani MdL zusammen mit dem Saarlouiser Landtagsabgeordneten Marc Speicher MdL bei Buchbinder Andreas Speicher in...

Warnung vor Betrugsmasche – Illegale Müllentsorgung

In den vergangenen Wochen stellten Mitarbeiter der Ortspolizeibehörde mehrmals illegale Müllablagerungen rund um St. Ingbert fest. Auch der der Abfall-Bewirtschaftungs-Betrieb St. Ingbert...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,427FansGefällt mir
2,283NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Bundespolizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung

Am 9. Februar 2020 gegen 16:45 Uhr kam es in einem Zug auf der Fahrt von Saarbrücken nach...

Goldenes Buch „Made in Saarlouis“

(Foto: Karlheinz Ternig): Besuch des Landtagspräsidenten Stephan Toscani MdL zusammen mit dem Saarlouiser Landtagsabgeordneten Marc Speicher MdL bei Buchbinder Andreas Speicher in...

Warnung vor Betrugsmasche – Illegale Müllentsorgung

In den vergangenen Wochen stellten Mitarbeiter der Ortspolizeibehörde mehrmals illegale Müllablagerungen rund um St. Ingbert fest. Auch der der Abfall-Bewirtschaftungs-Betrieb St. Ingbert...

Rehlinger bei HIL in St. Wendel

  Wirtschaftsministerin Rehlinger hat am Dienstagvormittag das HIL-Werk in St. Wendel besichtigt und im Gespräch mit Betriebsrat und Vorstand...

CDU-Kreistagsfraktion Neunkirchen in der Coronakrise im Gespräch mit den Vereinen

Foto: CDU-Kreistagsfraktion Neunkirchen Im Rahmen ihrer Sommertour führt die CDU-Kreistagsfraktion kreisweit Informationsgespräche mit Vereinen über die Auswirkungen der Coronakrise....