Außenbahnspieler verlängert bis 2022

Die nächste Vertragsverlängerung ist in trockenen Tüchern. Außenbahnspieler Tim Hecker bleibt dem Traditionsverein treu, verlängert seinen im Juni 2020 auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bis 2022. Der Vertrag ist sowohl für die Regionalliga als auch für die Oberliga gültig.

Der Einstieg von Tim in der Saison 2018/2019 begann mit dem Kreuzbandriss in der Saisonvorbereitung sehr unglücklich: „Aus dieser schweren Zeit gab mir der Verein immer die Sicherheit das er auf mich zählt, und ich bin der medizinischen Abteilung um Dr. Nils Veith und Christian Frank sehr dankbar für Ihre Betreuung.“ Erinnert sich Tim Hecker zurück.

„Das ich diese Saison schon 6-mal in der Regionalliga auflaufen durfte und dabei 2 Tore geschossen habe macht mich unheimlich stolz“, fügt er an.

Die Vertragsgespräche verliefen innerhalb weniger Minuten und verliefen unkompliziert ab.„Tim passt von seiner Art und seinem Verhalten absolut zum FKP. Ich bin sehr froh, dass er sich für eine Vertragsverlängerung bei uns entschieden hat.“ betonte Christoph Radtke.