St. Ingbert (ots) – Am 28.12.2019 wurde der Polizei St. Ingbert durch einen 
Nachbar ein Wohnungseinbruch in ein Wohnanwesen der gehobenen Wohnklasse in der 
Nelkenstraße in 66386 St. Ingbert-Mitte gemeldet.

Im Tatzeitraum zwischen dem 24.12.2019, 11:00 Uhr und dem 28.12.2019, 12:00 Uhr 
kletterten unbekannte Täter über die Gartenmauer des Tatanwesens und brachen 
über eine rückwärtige Tür in das Haus ein. Es können gegenwärtig keine 
abschließenden Aussagen über das Diebesgut getroffen werden. Es ist von einem 
Schaden im vier- bis fünfstelligen Bereich auszugehen.