Dillingen: Trunkenheitsfahrt mit Machete und Messer im Auto

Trunkenheit im Verkehr

Industriestraße in 66763 Dillingen (ots) – Am Sonntag, den 12.01.2020, erfolgte 
um 03:50 Uhr während einer Streifenfahrt in Dillingen eine Verkehrskontrolle 
eines Pkw-Fahrers. Im Rahmen eines durchgeführten Atemalkoholtestes konnte 
festgestellt werden, dass der 42-jährige Fahrer aus Saarwellingen einen Wert von
etwa  1,56 Promille aufwies. Dies hatte zur Folge, dass der Führerschein 
sichergestellt und eine Strafanzeige gefertigt wurde. Ferner führte eine 
Durchsuchung seiner Person bzw. seiner mitgeführten Gegenstände zum Auffinden 
einer geringen Menge Betäubungsmittel sowie einer Machete und eines 
Einhandmessers. Daraus resultierend wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des 
Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie gegen das Waffengesetz 
eingeleitet.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Motorradunfall mit schwer verletztem Fahrer

Die Polizei informiert: Wadern-Wadrill (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 13.30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße zwischen Wadrill...

Die Besten der Fachoberschule und der Handelsschule am BBZ Sulzbach

Klasse HS 11.1 (Quelle: BBZ Sulzbach) Am 30. Juni 2020 wurden in diesem Schuljahr die Abschlusszeugnisse der Fachoberschule sowie...

St. Ingbert: Rendezvous-Platz gesperrt

Die Stadt St. Ingbert informiert: Wegen Sanierungsarbeiten ist die Einfahrt zum Busbahnhof, vom 21.07.2020 bis 25.07.2020, voll gesperrt. Der...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,225FansGefällt mir
2,253NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Motorradunfall mit schwer verletztem Fahrer

Die Polizei informiert: Wadern-Wadrill (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 13.30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße zwischen Wadrill...

Die Besten der Fachoberschule und der Handelsschule am BBZ Sulzbach

Klasse HS 11.1 (Quelle: BBZ Sulzbach) Am 30. Juni 2020 wurden in diesem Schuljahr die Abschlusszeugnisse der Fachoberschule sowie...

St. Ingbert: Rendezvous-Platz gesperrt

Die Stadt St. Ingbert informiert: Wegen Sanierungsarbeiten ist die Einfahrt zum Busbahnhof, vom 21.07.2020 bis 25.07.2020, voll gesperrt. Der...

Fachkräftemangel wird zur Gefahr für Baubranche im Regionalverband Saarbrücken

 83 Stellen über 90 Tage lang unbesetzt | IG BAU: Berufe attraktiver machen   Handwerker gesucht: Der Mangel an Fachkräften...

Kind durch Hundebiss schwer verletzt

Die Polizei informiert: Weiskirchen (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 14.30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Nordsaarland über ein...