Die Polizei informiert:

Tatzeit/Ereigniszeit:  21.01.2020, 19:00 Uhr bis 22.01.2020, 08:00 Uhr 
Tatort/Ereignisort: Kiosk am Bahnhof, Neue Bahnhofstraße, 66386 St. 
Ingbert-Mitte

Sachverhalt:

Im Tatzeitraum von Dienstag, dem 21.01.2020, 19:00 Uhr bis zu Mittwoch, dem 
22.01.2020 gegen 08:00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in den Kiosk am 
Bahnhof in der Neuen Bahnhofstraße in 66386 St. Ingbert-Mitte ein.

Hierzu hebelten Täter die Verschlussklappe des Kiosk auf und verschafften sich 
Zugang zum Innern. Zum Diebesgut ist bislang noch nichts bekannt. Der 
Gesamtschaden wird auf ca. 5000 EUR geschätzt.

Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben 
können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert 
unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.