Bexbach (ots) – Im Tatzeitraum zwischen Samstag, 15.02.2020, 14:30 Uhr, und 
Montag, 17.02.2020, 07:40 Uhr, ereignet sich ein Einbruch in ein Autohaus in der
Hochstraße in Bexbach. Der oder die bislang unbekannten Täter hebeln gewaltsam 
ein Fenster auf und gelangen so in das Gebäudeinnere, von wo eine Geldkassette 
mitsamt eines geringen Bargeldbetrages entwendet wird. Anschließend verlassen 
der oder die Diebe das Autohaus auf dem Einstiegsweg und flüchten in unbekannte 
Richtung.

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder 
sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit der 
Polizeiinspektion Homburg (Tel.: 06841 / 1060) in Verbindung zu setzen.