Heusweiler: Gefährdung des Straßenverkehrs

Die Polizei informiert:

Heusweiler (ots) – Am Dienstag, den 05.05.2020 gegen 21:00h fuhr ein 58 jähriger Deutscher in der Gartenstraße mit seinem Peugeot 207 mit Saarbrücker-Kreiskennung, bei einem Wendemanöver, gegen ein Garagentor. Der Fahrer stand unter alkoholischer Beeinflussung, ein Atem-Alkohol-Test ergab einen Wert von über 2 Promille. An dem Garagentor und dem Peugeot 207 entstand Sachschaden. Es wurde eine Blutprobe entnommen zur Bestimmung des Blutalkoholwertes zum Unfallzeitpunkt und der Führerschein wurde sichergestellt.