E-Bike-Fahrerin bei Verkehrsunfall in Niederlinxweiler verletzt

St.Wendel (ots) – Am Samstag, 27.06.2020, gg. 19.45 Uhr, befuhr eine 55-jährige
Frau aus dem Landkreis Neunkirchen mit ihrem E-Bike die Ottweiler Straße in Rtg.
Ottweiler. Hierbei geriet sie ohne Fremdeinwirkung anderer auf der dortigen
Strasse mit ihrem Zweirad gegen einen Randstein und kam hierdurch zu Fall. Bei
dem Sturz zog sie sich Verletzungen zu und musste letztendlich von dort in ein
Krankenhaus verbracht werden. Das E-Bike wurde beschädigt. Die Frau trug bei dem
Sturz einen Fahrradhelm. Ohne das Tragen des Fahrradhelms wären die Folgen des
Verkehrsunfalls vermutlich noch gravierender gewesen.

Letzte Nachrichten

Stadtbibliothek nach Umbau mit vielen neuen Service-Angeboten ab morgen wieder geöffnet

Die Stadtbibliothek der Landeshauptstadt Saarbrücken ist ab Dienstag, 24. November, wieder geöffnet. Während eines zweiwöchigen Umbaus wurden die ehemaligen Ausleih- und Rückgabeautomaten im Erdgeschoss...

Corona: Saarlandweit 50 Neuinfektionen

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 11.741 – Weitere Fälle in der Testung -       Zahl der Verstorbenen steigt landesweit auf 269 -       Zahl der...

„StadtNatur“ – Chance für die Biosphärenstadt St. Ingbert

Die Grünen St. Ingbert plädieren für einen wesentlich stärkeren Ausbau und Förderung innerstädtischer „Naturrestflächen“.„Menschen erschaffen Städte, die Natur sich selbst. Aber wie wäre es,...