60 Jahre Kassenärztliche Vereinigung Saarland

 (Saarbrücken, 07.07.2020) 

In diesem Jahr ist die Kassenärztliche Vereinigung Saarland 60 Jahre alt geworden. Ursprünglich als unselbstständige Abteilung der Ärztekammer gegründet, ist sie seit 1960 eine unabhängige Körperschaft des öffentlichen Rechts. 

Heute ist die KV vor allem eines: ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das für seine Mitglieder, die niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten im Saarland, eine vom Gesetzgeber gewollte Doppelfunktion erfüllt. Sie ist zum einen die Interessenvertretung der Ärzte und Psychotherapeuten gegenüber Politik und Krankenkassen. Zum anderen erfüllt sie Aufgaben, die der bestmöglichen ambulanten ärztlichen Versorgung der saarländischen Bevölkerung dienen, u.a. sorgt sie dafür, dass die Patienten sich stets auf eine hervorragende Qualität der Leistungen ihrer Arztpraxen verlassen können. 

Dass diese Aufgaben heute aktueller denn je sind und ärztliche Selbstverwaltung ein hervorragend funktionierendes Modell ist, erklären einige Mitglieder unserer Vertreterversammlung in unserem aktuellen Podcast „Wir sind KV“. 

Die Kassenärztliche Vereinigung Saarland kann ihre Aktivitäten und die ihr gesetzlich übertragenen Aufgaben nur durch die engagierte Mitarbeit einer großen Zahl ehrenamtlich tätiger Ärzte und Psychotherapeuten durchführen, die sich über ihre Praxistätigkeit hinaus in zahlreichen Gremien und Ausschüssen engagieren. „Dafür an dieser Stelle herzlichen Dank,“ so San.-Rat Dr. Gunter Hauptmann (Vorsitzender des Vorstandes) und Dr. Joachim Meiser (stellv. Vorsitzender des Vorstandes). „Unser Dank gilt ausdrücklich auch all unseren niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen, die sich hervorragend um die saarländische Bevölkerung kümmern.“ 

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Fridays for Future Saarland befürwortet Windrad im Krughütter Wald

Die Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays for Future Saarland begrüßt die geplante Errichtung von zwei Windkraftanlagen im „Krughütter Wald“ bei Gersweiler/Klarenthal als richtigen Schritt für...

Fast 69 Millionen Euro Corona Hilfe für Unternehmen im Wahlkreis Homburg

Seit dem Beginn der KfW-Corona-Hilfe Ende März 2020 konnten bundesweit zehntausende Unternehmen mit Krediten des Bundes im Kampf gegen die Folgen der...

Sexuelle Dienstleistungen: Landesregierung reagiert auf Urteil des Oberverwaltungsgerichts

Mit einer Anpassung der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie reagiert die saarländische Landesregierung heute kurzfristig auf den Beschluss...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,406FansGefällt mir
2,280NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Fridays for Future Saarland befürwortet Windrad im Krughütter Wald

Die Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays for Future Saarland begrüßt die geplante Errichtung von zwei Windkraftanlagen im „Krughütter Wald“ bei Gersweiler/Klarenthal als richtigen Schritt für...

Fast 69 Millionen Euro Corona Hilfe für Unternehmen im Wahlkreis Homburg

Seit dem Beginn der KfW-Corona-Hilfe Ende März 2020 konnten bundesweit zehntausende Unternehmen mit Krediten des Bundes im Kampf gegen die Folgen der...

Sexuelle Dienstleistungen: Landesregierung reagiert auf Urteil des Oberverwaltungsgerichts

Mit einer Anpassung der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie reagiert die saarländische Landesregierung heute kurzfristig auf den Beschluss...

PIRATEN: In einen attraktiven ÖPNV steigen die Fahrgäste ganz von alleine ein!

Der Verkehrsverbund SaarVV möchte dem coronabedingten Fahrgastrückgang im saarländischen ÖPNV mit einer teuren Werbekampagne begegnen. Gleichzeitig sollen Änderungen im Tarifsystem erst Monate...

Wiedereröffnung der Waderner Tafel durch den Caritasverband Saar-Hochwald e.V.

v.l.n.r.: Frank Kettern, Tatjana Wiegant, Daniela Schmitt Müller, Stephanie Offermann, Jörg Mang. Wiedereröffnung der Waderner...