OFC verpflichtet Stürmer Florent Bojaj

Die Offenbacher Kickers haben Offensivspieler Florent Bojaj vom bulgarischen Erstligisten FK Etar Veliko Tarnovo verpflichtet.

Der 24-jährige sehr flexibel einsetzbare Offensivmann wurde in London geboren und besitzt die albanische sowie englische Staatsbürgerschaft. In der vergangenen Saison erzielte der Linksfuß bei 16 Einsätzen in der bulgarischen „efbet Liga“ drei Tore und bereitete zudem drei Treffer vor.

Im Verlauf seiner bisherigen Spielerkarriere stand Bojaj unter anderem bei Huddersfield Town, dem FC Kilmarnock und Newport County unter Vertrag.

Thomas Sobotzik (Geschäftsführer OFC Kickers 1901 GmbH):

·        Flo ist ein sehr ballsicherer und kreativer Spieler, der offensiv auf fast allen Positionen spielen und einer Mannschaft helfen kann.

Florent Bojaj:

·       Nach meinen Stationen in England, Schottland und Bulgarien freue ich mich darauf, künftig in Deutschland Fußball zu spielen. Der OFC ist ein Traditionsverein mit ambitionierten Zielen, für den ich in der kommenden, sehr schweren Spielzeit alles geben werde.

Letzte Nachrichten

TSV: Nach Blitzstart auf der Siegerstraße

Vor 648 Zuschauern gewinnt der TSV Steinbach Haiger mit 4:0 gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger erwischten die...

SSV Ulm: Eine gute Halbzeit reicht nicht gegen Aalen

Beim Heimspiel gegen den VfR Aalen entwickelte sich von Beginn an ein umkämpftes Spiel um jeden Ball, der von Holger Bachthaler geforderte...

Luxemburg erneut zu Risikogebiet erklärt

Die Landesregierung informiert informiert: Das Robert-Koch-Institut hat Luxemburg heute erneut zum Risikogebiet erklärt. Dadurch steht das Saarland, als...