55-Jährige bei Unfall in Heusweiler schwer verletzt

Die Polizei informiert:

Heusweiler (ots) – Am 04.09.2020, gegen 21:38 Uhr, ereignete sich in Heusweiler
ein Verkehrsunfall. Die 55-jährige Fahrerin eines Suzuki Jimny stieß beim
Befahren der Walpershofer Straße in Richtung Niedersalbach in Folge
alkoholischer Beeinflussung gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw,
welcher in einen Zaun geschoben wurde. Der Suzuki überschlug sich nach dem
Anstoß. Die Fahrerin war offensichtlich nicht angegurtet und erlitt schwere
Verletzungen im Gesichtsbereich. An den Fahrzeugen entstand erheblicher
Sachschaden. Diese mussten abgeschleppt werden. Bei der Dame wurde eine
Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde einbehalten.

Letzte Nachrichten

Ladendiebstahl in Wadern

Wadern (ots) - Zwei Fälle von Ladendiebstahl und Strafvereitelung werden einem38 Jährigen Mann aus Wadern und einer ebenfalls...

Verkehrsunfall mit 5 verletzten Personen zwischen Holz und Fischbach

L247 zwischen Holz und Fischbach-Camphausen (ots) - Am 24.10.2020 gegen 15:25Uhr befuhr ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus Riegelsberg mit...

Steinbacher Rumpfelf siegt in Alzenau

340 Zuschauer sehen einen 3:1-Erfolg des TSV Steinbach Haiger beim c. Der Spitzenreiter verteidigt auch ohne zehn Mann seinen Spitzenplatz in der...