Verkehrsunfall mit Flucht auf der L269

Die Polizei informiert:

Püttlingen (ots) – Am 06.09.2020, gegen 05:30 Uhr, ereignete sich auf der L 269, zwischen Riegelsberg und Püttlingen ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines silbernen Peugeot 206 verlor aus unbekannter Ursache beim Befahren der L 269 in Richtung Püttlingen die Kontrolle über das Fahrzeug. Dieses kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Unfallverursacher flüchtete zu Fuß und ließ den Pkw im Graben zurück. An dem Fahrzeug waren Kennzeichen angebracht, die auf einen anderen Pkw verausgabt waren.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Völklingen, Tel. 06898/202-0, in Verbindung zu setzen.

Letzte Nachrichten

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

102 neue bestätigte Coronafälle – Fälle in Schulen, Kitas und Pflegeheimen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 102 neue...

Saarlouis Royals: Basketball-Bundesligaspiel gegen Heidelberg fällt aus

Aufgrund einiger akuter Corona-Verdachtsfälle in der Mannschaft der inexio Royals Saarlouis wird das Spiel gegen Heidelberg nach Absprache mit Ortspolizeibehörde und Gesundheitsamt auf...

Landeshauptstadt plant neue Preise für Saarbrücker Zoo ab April 2021

Die Landeshauptstadt plant eine neue Preisstruktur für den Saarbrücker Zoo ab April 2021. Mit den neuen kinder- und familienfreundlichen Preisen sinkt der Eintrittspreis...