Donnerstag, August 18, 2022
- Werbung -

 

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Mucker (FDP): E-Sports als Sport anerkennen

Die Freien Demokraten Saar setzen sich für die Anerkennung von E-Sports als Sport ein. Damit wird den Vereinen ermöglicht, unter anderem Mannschaften für E-Sports zu gründen und ehrenamtliche Trainer in diesem Bereich anzustellen. Der stellvertretende FDP-Landesvorsitzende Marcel Mucker äußert sich dazu folgendermaßen:

„E-Sport ist eine Tätigkeit, die höchste Ansprüche an Koordination und Handlungsschnelligkeit stellt und im Leistungsbereich auch körperlich anstrengend ist. Zu dem Training der E-Sportler gehören daher nicht nur Gamingsituationen, sondern auch Übungen zur allgemeinen Fitness. Außerdem wird das Gaming dadurch verstärkt mit anderen gemeinsam betrieben und in die Gesellschaft integriert.“

Quelle: FDP Saar

Aktuelle Beiträge