Samstag, Juli 24, 2021

16 Parteien haben Listen für die Bundestagswahl eingereicht

Politik

 Bis zum Ablauf der Einreichungsfrist am 19. Juli 2021 um 18.00 Uhr sind bei der Landes-wahlleiterin folgende Landeslisten eingereicht worden: 

1. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) 

2. Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 

3. DIE LINKE (DIE LINKE) 

4. Alternative für Deutschland (AfD) 

5. Freie Demokratische Partei (FDP) 

6. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE) 

7. Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI) 

8. FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) 

9. Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) 

10. Piratenpartei Deutschland (PIRATEN) 

11. Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD) 

12. Basisdemokratische Partei Deutschland (dieBasis) 

13. Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) 

14. PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei) 

15. Team Todenhöfer – Die Gerechtigkeitspartei (Team Todenhöfer) 

16. Volt Deutschland (Volt) 

Über die Zulassung der eingereichten Landeslisten entscheidet der Landeswahlausschuss in öffentlicher Sitzung am Freitag, 30. Juli 2021, 10.00 Uhr im Landespolizeipräsidium, Rubensstraße 40 (Wackenberg), 66119 Saarbrücken 

Regionalverband Saarbrücken

Tätlicher Angriff auf Rettungskräfte und Polizeibeamte

Saarbrücken (ots) - Ein 26 Jähriger aus Saarbrücken wurde am Freitag, 23.07.2021, gegen 23:30 Uhr am Schillerplatz Opfer eines...
- Anzeige -