Samstag, August 13, 2022
- Werbung -
StartSportLiga 33. LIGA: VfL Osnabrück verzeichnet aktuell sieben Coronafälle

3. LIGA: VfL Osnabrück verzeichnet aktuell sieben Coronafälle

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Der VfL Osnabrück hat in Bezug auf den Lizenzkader aktuell sieben Coronafälle zu verzeichnen. Die betroffenen Personen befinden sich in häuslicher Isolation, es geht allen den Umständen entsprechend gut.

Nachdem bereits am vergangenen Wochenende mit Andrew Wooten, Ulrich Taffertshofer und Zeugwart Mario Richter drei Personen aus der Mannschaft und dem Funktionsteam positiv auf das Coronavirus getestet wurden, sind zu Beginn dieser Woche vier weitere Spieler hinzugekommen.

Die positiven Schnelltests von Felix Higl, Sven Köhler, Manuel Haas und Davide Itter wurden durch einen entsprechenden PCR-Test bestätigt. Alle aktuell betroffenen Personen zeigen unterschiedlich stark ausgeprägte Symptome.

Quelle: VfL Osnabrück

Aktuelle Beiträge