StartSport46. Faustball-Turnier des TBS Saarbrücken

46. Faustball-Turnier des TBS Saarbrücken

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

und 15. Ludwig Kreckmann Gedächtnisturnier

Saarbrücken-St. Johann. Nachdem das traditionsreiche Faustball Neujahresturnier 2021 und 2022 wegen Corona nicht stattfinden konnte, wurde es trotz einiger Schwierigkeiten am 26. November 2022 nachgeholt. Allerdings nur an einem Tag. Vor der Corona Pandemie fand dieses zweitägige Turnier des TBS immer am ersten Wochenende im neuen Jahr statt.

Turniersprecher, Herbert Klein, begrüßte die anwesenden Mannschaften, die sich freuten nach so langer Zeit wieder an einem Turnier mitspielen zu können. Dabei geht es nicht um Punkte, sondern es sind Freundschaftsspiele. Man steht nicht unter Druck. Es war die reine Spielfreude. Von der Zuschauertribüne kamen Anfeuerungsrufe für die jeweiligen Mannschaften – immerhin geht es um einen Wanderpokal. Schiedsrichter ist seit Jahren immer ein Spieler einer anderen Mannschaft.

Ein Ausfallen des Turnier in diesem Jahr kam für Herbert Klein nicht in Frage. Umso erfreulicher für den TBS und die Gästemannschaften, dass das Turnier, auch wenn es fast Ende des Jahres ist, stattfinden konnte. Ob es zukünftig wie in den letzten 45 Jahren wieder im Januar durchgeführt werden kann, weiß man noch nicht.

Natürlich war das TBS Team wie immer bemüht, dass alle Sportler, die meist schon über 40 Jahren dabei sind, sich wohlfühlen und deshalb auch immer wieder kommen. Die Turniere haben schon lange ein familiäres Flair und jedes Jahr genießen die Sportler die sprichwörtliche saarländische Gastfreundschaft.

Die positiven Rückmeldungen an den TBS bestätigen, dass es richtig war, das Turnier wieder auszurichten. Allein die Freude der Teilnehmer, dass man sich wieder sehen konnte, war für alle ein besonderes Erlebnis.

Natürlich hat sich, wie in vielen Vereinen, manches geändert. Der TBS konnte keine Mannschaft mehr aufstellen und würde sich freuen wenn Interessenten sich melden würden. Es können Mitglieder aus anderen Abteilungen, Nichtmitglieder und Frauen sein. Alle sind willkommen.

Besonders erfreut ist der TBS über die Teilnahme des PSV Koblenz und dem TV Kostheim. Beide Vereine kamen aus Rheinland-Pfalz und hatten mit Abstand die weiteste Anreise. Insoweit war das Turnier auch eine überregionale Veranstaltung.

Leider kam eine Damenmannschaft des TV Niederwürzbach für dieses Turnier nicht zustande, was sehr bedauert wurde. Vielleicht lag es auch an dem späten Termin. Leider mussten den beiden gemeldeten Mannschaften TV Eppelborn und TV Völklingen abgesagt werden. Der Titelverteidiger der Ü45 TV Klarenthal musste kurzfristig coronabedingt absagen.

Im Ü45 Turnier spielten sieben Mannschaften. Das Endspiel zwischen dem PSV Koblenz und dem TV Griesborn war besonders spannend und brachte dem TV Griesborn den Turniersieg. Die in den letzten Turnieren immer stark spielenden Koblenzer mussten sich dem TV Griesborn geschlagen geben und errangen den zweiten Platz. Der TV Kostheim freute sich über den dritten Platz. 

Platzierungen:1. Platz: TV Griesborn, 2. Platz: PSV Koblenz, Rheinland-Pfalz 3. Platz: TV Kostheim, Hessen 4. Platz: TV Homburg, 5. Platz: VSG Heiligenwald, 6. Platz: TV Heiligenwald, 7. Platz: TV Niederwürzbach

Lothar Ranta

- Werbung -
https://www.ardmediathek.de/video/tatort/die-kaelte-der-erde-oder-team-saarbruecken/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3RhdG9ydC9lMTlkYzkwZC1lZWUxLTRhMjAtODRhMC03NmZjNTdhNmI0Yjk
https://www.ardmediathek.de/video/tatort/die-kaelte-der-erde-oder-team-saarbruecken/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3RhdG9ydC9lMTlkYzkwZC1lZWUxLTRhMjAtODRhMC03NmZjNTdhNmI0Yjk
https://www.ardmediathek.de/video/tatort/die-kaelte-der-erde-oder-team-saarbruecken/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3RhdG9ydC9lMTlkYzkwZC1lZWUxLTRhMjAtODRhMC03NmZjNTdhNmI0Yjk
- Werbung -

Aktuelle Beiträge