Dienstag, September 27, 2022
- Werbung -
StartSaar-Pfalz-KreisBlieskastelAktuelle Meldungen der Polizei Blieskastel

Aktuelle Meldungen der Polizei Blieskastel

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Verkehrsunfall mit Flucht in Blieskastel-Wolfersheim

Am 22.09.2018 ereignete sich in der Wolfharistraße in Wolfersheim ein Verkehrsunfall. Die Geschädigte hatte ihren silbernen VW Touran, kurz vor der Einfahrt zu alten Schule, in der Zeit von 18:45 Uhr bis 22.15 Uhr zum Parken abgestellt. Während dieser Zeit wurde ihr linker Außenspiegel von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt. Dieses Fahrzeug entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Blieskastel unter 06842/9270 zu melden.

 

Besonders schwerer Fall des Diebstahls

Vermutlich in der Nacht vom 23.09.2018 zu dem 24.09.2018 brachen unbekannte Täter den Zigarettenautomat in der Erfweiler Straße in Rubenheim auf und entwendeten dabei einen 4 Stellen Betrag.

Zeugen der Tat werden gesucht, Hinweise bitte an die PI Blieskastel unter 06842/9270. 

 

Blieskastel – Sachbeschädigung an PKW 

Vermutlich im Zeitraum von Samstag, den 22.09.2018 bis Dienstag, den 25.09.2018 18:00 Uhr wurde ein weißer PKW der Marke Mercedes-Benz, welcher mutmaßlich zum Tatzeitpunkt in der Saargemünder Straße in Blieskastel, nahe der dortigen OIL-Tankstelle zum Parken abgestellt war, im Bereich der Beifahrertür bis hin zum vorderen rechten Kotflügel beschädigt. Der hierdurch entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Bislang gibt es keine Täterhinweise.

Hinweise bezüglich der Tat bitte an die Polizei Blieskastel, Tel.: 06842/9270. 

 

Versuchter  Einbruch in Goldschmiede in der Blieskasteler Altstadt

In der Nacht zu Donnerstag den 27.09.2018 wurde versucht in ein Goldschmiedegeschäft in der Blieskasteler-Altstadt einzubrechen.

Bisher unbekannte  Täter versuchte mittels Brechwerkzeug an insgesamt 15 Stellen die massive Holztür aufzuhebeln, was ihm jedoch nicht gelang.

Es ist davon auszugehen dass das Hebeln an der Tür in der Nacht wohl eine gewisse Geräuschkulisse nach sich gezogen hat und möglicherweise Anwohner aufgefallen war.  Mögliche Zeugen können sich unter der Tel.  06842/9270 melden.

 

Verkehrsunfall mit Flucht zwischen Wolfersheim und Bliesdalheim

Am 27.09.2018, gg. 14:25 Uhr, ereignete sich vor dem Ortseingangsschild Bliesdalheim, aus Richtung Wolfersheim kommend, ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Ein PKW war auf die Wolfersheimer Straße auf- und dem auf der Straße befindlichen Unfallgegner in die Seite gefahren.

Anschließend flüchtete der Unfallverursacher in Richtung Bliesdalheim. Das flüchtige Fahrzeug soll von silberner Farbe sein und einem Jeep oder Kastenwagen ähneln. Ein markanter Frontschaden ist zu erwarten. Im flüchtenden PKW soll zudem eine Hundebox oder ein Hundeschutzgitter verbaut sein.

Der Unfallverursacher kam aus Richtung Kläranlage Bliesdalheim. Eine Vielzahl von Personen führt dort Hunde aus. Evtl. kennt jemand das beschriebene Fahrzeug.

 

Zeugen werden gebeten sich an die Polizei in Blieskastel zu wenden. Tel.: 068429270

 

Aktuelle Beiträge