Dienstag, September 27, 2022
- Werbung -
StartRegionalLandkreis St. WendelAktuelle Meldungen der Polizei St. Wendel

Aktuelle Meldungen der Polizei St. Wendel

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Versuchter Einbruchsdiebstahl aus einer Lagerhalle


Namborn OT Gehweiler (ots)

In dem Zeitraum von Mittwoch, 17.11.21, 15 Uhr, bis Samstag, 20.11.2021, 10:30 Uhr, sind ein oder mehrere unbekannte Täter in eine als Garage und Werkstatt genutzte Lagerhalle in der Hirsteiner Straße in Namborn OT Gehweiler eingebrochen und haben versucht, aus den dort abgestellten Pkw die Katalysatoren auszubauen. Aus bislang unbekannten Gründen wurde allerdings vom Tatvorhaben abgelassen und die Örtlichkeit unverrichteter Dinge verlassen. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Hinweise telefonisch unter 06851 / 898 0 oder per Mail an pi-wnd-wsd@polizei.slpol.de.

+++

Verkehrsunfallflucht in St. Wendel


St. Wendel (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat ein unbekannter Fahrzeugführer wahrscheinlich beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines in einer Parktasche rechtsseitig der Marienstraße in St. Wendel geparkten Pkw beschädigt. Der verantwortliche Fahrzeugführer entfernte sich anschließend von Örtlichkeit, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Hinweise telefonisch unter 06851 / 898 0 oder per Mail an pi-wnd-wsd@polizei.slpol.de.

+++


Viele Wildunfälle am Wochenende

Dienstgebiet der PI St. Wendel (ots)

Die Polizei in St. Wendel hat zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen 8 Wildunfälle bearbeitet. Die Unfälle passierten ausschließlich bei Dunkelheit. Unfallörtlichkeiten waren die Landstraßen zwischen St. Wendel und Leitersweiler, zwischen Güdesweiler und Oberthal, zwischen Theley und Leitzweiler, die Bundesstraßen zwischen St. Wendel und Winterbach, zwischen Tholey und Sotzweiler, zwischen Niederlinxweiler und Ottweiler sowie die Autobahn bei Sotzweiler.

Die Polizei weist daraufhin, dass Wildtiere derzeit sehr aktiv sind und die Verkehrsteilnehmer, insbesondere bei Dunkelheit, erhöhte Vorsicht walten lassen müssen.

Quelle: Polizeiinspektion St. Wendel

Aktuelle Beiträge