StartUmweltAmtliche Unwetterwarnung im Saarland: Hochwassergefahr und Sturm bis Donnerstag

Amtliche Unwetterwarnung im Saarland: Hochwassergefahr und Sturm bis Donnerstag

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Im Saarland herrscht eine ernsthafte Unwetterlage, die durch anhaltende starke Regenfälle und Sturmböen gekennzeichnet ist. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben, die ab Neujahr für mehrere Tage gilt.

Dauerregen und Hochwassergefahr

Bereits am Montagabend setzte der Dauerregen ein, der bis in die frühen Morgenstunden des Donnerstags anhalten soll. Die Prognosen des DWD aus Offenbach weisen auf erhebliche Niederschlagsmengen hin, die bis zu 80 Liter pro Quadratmeter erreichen können. Diese ergiebigen Regenfälle bergen ein signifikantes Hochwasserrisiko. Bäche und Flüsse könnten über die Ufer treten, und Überschwemmungen sowie Erdrutsche sind möglich.

https://www.saarnews.com/produkt/manfred-binkert-herbert-binkert-ein-leben-mit-dem-fussball/
https://www.saarnews.com/produkt/manfred-binkert-herbert-binkert-ein-leben-mit-dem-fussball/
https://www.saarnews.com/produkt/manfred-binkert-herbert-binkert-ein-leben-mit-dem-fussball/

Stürmische Bedingungen

Neben dem Dauerregen ist auch mit starken Sturmböen zu rechnen. Diese könnten Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometern pro Stunde erreichen, wodurch die Gefahr von entwurzelten Bäumen und weiteren Schäden besteht. Die stürmischen Bedingungen gelten flächendeckend im gesamten Saarland, mit einer besonders angespannten Situation im St. Wendeler Land und in den Ostteilen des Landkreises Merzig-Wadern.

Wetteraussichten für die Woche

Die Wetterlage bleibt über die gesamte Woche hinweg problematisch. Bereits am Montag zeigte sich das Wetter stark bewölkt mit regelmäßigen Regenschauern. Die Temperaturen blieben mit Werten von bis zu zehn Grad mild, fielen jedoch in höheren Lagen ab. Obwohl die heftigen Windböen am Montagnachmittag nachließen, verstärkten sie sich in der Nacht zum Dienstag erneut, was zu weiteren stürmischen Bedingungen führte.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com