Donnerstag, Februar 25, 2021

Badeunfall am Bostalsee: Soldaten retten Kleinkind vor dem Ertrinken

Politik

Funk und Wagner: Irritation über Äußerungen der Bildungsministerin zu Schulöffnungen am 8. März

Christine Streichert Clivot (Foto: MBK Christian Hell) Die Bildungsministerin hat die Öffnung der weiterführenden Schulen gestern offiziell verkündet und in...

Markus Uhl MdB: “Wir brauchen grenzüberschreitenden Strategien statt harte Grenzschließungen“

Das saarländische Vorstandsmitglied der Deutsch-Französischen Parlamentarischen (DFPV) Markus Uhl MdB unterstützt eine Erklärung von Mitgliedern des Vorstands der Deutsch-Französischen...

FDP: Saarland braucht Öffnung / Blick auf Rheinland-Pfalz notwendig

Die FDP Saar fordert die Landesregierung auf, mindestens dieselben Branchen wie Rheinland-Pfalz zu öffnen. Gleichzeitig muss die Landesregierung endlich...

Bosen (ots) – Am 02.08.2020 begab sich ein zweieinhalbjähriges Mädchen am
Strandbad Bosen am Bostalsee, in einem Moment der Unaufmerksamkeit der
Erziehungsberechtigten, eigenständig und ohne Hilfsmittel in das seichte Wasser
des See’s. Plötzlich entdeckten zwei andere Badegäste ein hilflos um sich
schlagendes Kind im Wasser. Die beiden Badegäste begaben sich sofort zu dem
Kind, wobei dieses bereits bäuchlings und regungslos auf dem Wasser trieb.

Das schon bewusstlose Kind wurde von den beiden Personen aus dem Wasser genommen
und der örtlichen DLRG Rettungswache am See übergeben. Die sofort durchgeführte
Herz-Lungen-Wiederbelebung führte zum Erwachen des Kindes, welches anschließend
mittels Rettungshubschrauber in das Winterbergklinikum eingeliefert wurde.

Angaben von dort erfreut sich das Kind bester Gesundheit und es bedarf lediglich
einer weiteren Überwachung der kleinen Patientin. Bei den beiden Ersthelfern
handelte es sich um in Deutschland stationierte Soldaten der US-Streitkräfte.

Regionalverband Saarbrücken

Besuch auf der Saar Alpaka-Farm

Foto: Lothar Ranta Ein Beitrag von Lothar Ranta Bereits seit zwölf Jahren betreiben Christiane Groß und Rainer Frenkel im Naherholungsgebiet Almet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung