Donnerstag, März 4, 2021

Brand in Sprinter

Politik

Weiter Aussetzung des grenzüberschreitenden ÖPNV

Der grenzüberschreitende ÖPNV zwischen dem Départment Moselle und dem Saarland bleibt vorerst weiterhin ausgesetzt. Hintergrund ist die gestern verlängerte Corona-Schutz-Verordnung...

Oskar Lafontaine: Corona-Beschlüsse widersprüchlich und unbrauchbar

Wirtschaftliche Existenzen werden weiter vernichtet Oskar Lafontaine: „Das Ergebnis der Beratung der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten ist widersprüchlich und unbrauchbar....

Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 3. März

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der...

Am frühen Sonntagmorgen, den 08.12.2019, brannte es im Inneren eines Sprinters auf dem Park&Ride Parkplatz in der Parallelstraße in St. Ingbert. Gegen 04:43 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Rohrbach mit einem Löschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Im Fahrzeug brannten Sitze sowie die Deckenverkleidung. Mit einem Feuerlöscher wurde der Brand gelöscht.

Foto: Florian Jung– Feuerwehr  

Im Anschluss erfolgten Nachlöscharbeiten unter schwerem Atemschutz. Dazu musste im Fahrzeug die Deckenverkleidung entfernt werden, um versteckte Brandnester abzulöschen.

Nach ca. 25 Minuten rückten die zehn Einsatzkräfte wieder ein.

Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei aufgenommen.

Regionalverband Saarbrücken

Trickdiebstahl zum Nachteil einer 87-Jährigen

Riegelsberg (ots) - Zu einem Trickdiebstahl kam es am Mittwochnachmittag gegen 13:45 Uhr im Tannenweg. Eine bislang unbekannte Frau...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung