StartSaar-Pfalz-KreisHomburgVerkehrsunfall mit Flucht in Bexbach

Verkehrsunfall mit Flucht in Bexbach

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Am 19.10.2018 kam es gegen 14:00 Uhr in der Bliestalstraße in Niederbexbach zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Die Geschädigte befuhr mit ihrem Pkw (Marke: Skoda, Typ: Octavia, Farbe: weiß, Homburger-Kreiskennzeichen) die Bliestalstraße aus Richtung Bexbach kommend in Fahrtrichtung Niederbexbach. Das unfallverursachende Fahrzeug, ein dunkler Pkw Mercedes Benz, befuhr die Bliestalstraße in entgegengesetzter Richtung und hatte auf seiner Seite einen, an einer Bushaltestelle anhaltenden, Linienbus als Hindernis. Trotz des Hindernisses hielt der Mercedes Benz jedoch nicht an, sondern fuhr weiter. Hierauf kam es zum Zusammenstoß der beiden linken Außenspiegel der Fahrzeuge. Am Außenspiegel der Geschädigten zerbrach das Blinkerglas. Der Fahrer des dunklen Mercedes, vermutlich eine weibliche Person, hielt ihr Fahrzeug zunächst an, entfernte sich dann jedoch unerlaubt von der Unfallörtlichkeit

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com