Montag, Januar 18, 2021

Corona: 201 Neuinfektionen im Saarland

Politik

Luksic gegen Ausgangssperren / Landtagsfraktionen müssen endlich aktiv werden

Der FDP-Landesvorsitzende Oliver Luksic spricht sich gegen Ausgangssperren aus und fordert eine parlamentarische Begleitung der Corona-Maßnahmen. „Um die Pandemie effektiv...

Neunkirchen: FDP-Stadtratsfraktion fordert Veröffentlichung der Einladungen zu Sitzungen des Stadtrates

Die FDP-Stadtratsfraktion hat für die Sitzung des Stadtrates am 20.02.21einen Antrag gestellt, die Verwaltung damit zu beauftragen, dass die...

Grüne fordern Verlängerung der Suspendierung von HNO-Chefarzt

Schöpfer: "Ministerpräsident Hans hat politische Verantwortung und muss tätig werden Die saarländischen Grünen fordern Ministerpräsident Tobias Hans auf, alle Möglichkeiten,...

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 12.140 – Weitere Fälle in der Testung

–       Zahl der Verstorbenen steigt landesweit auf 272

–       Zahl der Geheilten erhöht sich auf 9.630

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 201 Fälle auf insgesamt 12.140 bestätigte Fälle. Die Zahl der bestätigten Todesfälle steigt auf 272. Von den positiv bestätigten Fällen seit dem ersten Auftreten des Virus im Saarland gelten insgesamt 9.630 Personen inzwischen als geheilt. Damit sind im Saarland aktuell 2.238 Personen aktiv infiziert. Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 198 stationär behandelt – 52 davon intensivmedizinisch.

Diesen Stand von Mittwoch, 25. November 2020 (18:00 Uhr) veröffentlicht das saarländische Gesundheitsministerium mit Bezug auf die von den Gesundheitsämtern bis zu diesem Zeitpunkt gemeldeten Daten heute in einer Information über die aktuelle Entwicklung bei dem neuartigen Coronavirus im Saarland. Die Meldung der saarländischen Krankenhäuser bezieht sich auf den Stand von 00:01 Uhr des heutigen Tages.

4.483 positiv bestätigte Fälle gibt es mittlerweile im Regionalverband Saarbrücken, 1.177 sind es im Kreis Merzig-Wadern. 1.526 Personen wurden im Kreis Neunkirchen positiv getestet, 2.420 im Kreis Saarlouis, im Saarpfalz-Kreis sind es 1.506. Im Kreis St. Wendel gibt es insgesamt 1.028 bestätigte Fälle.

Regionalverband Saarbrücken

Keine Säcke in die Gelbe Tonne – Zusammendrücken spart Platz

Saarbrücken. Die mit der Leerung der neuen Gelben Tonnen beauftragte Arbeitsgemeinschaft Leichtverpackungen-Saarbrücken (ARGE-LVP) bittet Bürgerinnen und Bürger, die Gefäße...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung