Freitag, März 5, 2021

Die Polizei Köllertal informiert:

Politik

LEV Gymnasien: Hickhack bei Schulöffnungen

"Koaliertes Staatsversagen - anders kann man das Kasperletheater, das sich die saarländische Landesregierung auf Kosten von Lehrerinnen und Lehrern,...

DIE LINKE: Hartz-IV-Beziehende brauchen kostenfreie FFP2-Masken oder alternativ Mehrbedarfs-Zuschlag

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert in der Corona-Pandemie regelmäßig kostenlose FFP-2-Masken für Hartz-IV-Beziehende und Geringverdienende oder alternativ 129...

Simons: Saar Bildungsministerium wird von eigener Untätigkeit überrascht

Julien Francois Simons (Foto: Junge Liberale Saar) Saarbrücken, den 04.03.2021 – Nach den jüngsten Diskrepanzen hinsichtlich der Verkündung von Schulöffnungen...

Mofadiebstahl in Heusweiler

Am Montag, den 04.06.18 kam es zwischen 09:40 und 11:20 Uhr zu einem Mofadiebstahl in Heusweiler, Schiller Str. . Der Geschädigte hatte sein Mofa auf dem Parkplatz der Friedrich-Schiller-Schule zum Parken abgestellt.

Am Dienstag, den 05.06.18 gegen 10:00 Uhr fand der Geschädigte sein Mofa in einem naheliegenden Waldstück. Das Mofa war erheblich beschädigt.

Zeugen melden sich bitte bei der PI Köllertal unter der Tel.Nr.: 06806/9100!

 

Straßenverkehrsgefährdung in Heusweiler- Holz

Am Montag, den 04.06.18 kam es gegen 13:45 Uhr in Heusweiler-Holz zu einer Straßenverkehrsgefährdung, in der Straße Zu den Hütten. Ein 41 jähriger Mann befuhr mit einem VW Beetle die Straße in hoher Geschwinbdigkeit und gefährdete ua. kleine Kinder, die vor der Tür spielten.

Eine Überprüfung der Fahrtüchtigkeit erbrachte, dass der Beschuldigte erheblich dem Alkohol zugesprochen hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Er wurde anschließend in die Obhut von Angehörigen übergeben.

Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung, Bedrohung und Nötigung wurden eingeleitet.

Zeugen und weitere Geschädigte melden sich bitte bei der PI Köllertal unter der Tel.Nr.: 06806/9100!

 

Verkehrsunfallflucht in Riegelsberg

Am Montag, den 04.06.18 kam es in der Zeit von 17:45- 18:15 Uhr in Riegelsberg in der Überhofer Str. zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte aus bislang unbekannter Ursache die Vorgartenmauer des Geschädigten Die Vorgartenmauer und der Eckpfeiler wurden über eine Länge von 1,50 m beschädigt.

Zeugen melden sich bitte bei der PI Köllertal unter der Tel. Nr.: 06806/9100!

Regionalverband Saarbrücken

Gewerbegrundstück in Neuweiler ist Thema im Stadtrat am 18. März

In der öffentlichen Stadtratssitzung am 18. März 2021 um 17 Uhr im Sportzentrum in Sulzbach können sich die Bürgerinnen...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung