Dienstag, März 2, 2021

Diebstahl eines E-Bikes in Brotdorf

Politik

CDU Wiesbach: Ein Zebrastreifen vor dem Landheim ist aus Gründen der Verkehrssicherheit notwendig

Die CDU Wiesbach will einen aus Gründen der Verkehrssicherheit einen Zebrastreifen auf Höhe des Landheims – wie auf der...

Saarbrücker Grüne schlagen Meyer-Gluche als Landesvorsitzende vor

 Vor dem Hintergrund des Rückzugs von Markus Tressel aus dem Landesvorstand schlagen die OV-Vorsitzenden Yvonne Brück und Tim Vollmer...

Jusos: Junge Union setzt falsche Schwerpunkte bei der Armutsbekämpfung

Grundsätzlich ist es aus ökologischen Gesichtspunkten zu begrüßen, wenn St. Ingbert Pfandringe einsetzt. Allerdings sollte niemand glauben, dass sich...

Die Polizei informiert:

Merzig (ots) – In der Zeit von Samstag, 05.09.2020, 23:50 Uhr auf Sonntag,
06.09.2020, 08:00 Uhr, wurde in Merzig-Brotdorf, Erikaweg, ein E-Bike der Marke
Raymon Tourray E 7.0 Black Dark entwendet. Das E-Bike war seitens des
Geschädigten auf dem Heckträger seines vor der Garage geparkten Pkw´s befestigt
und mittels Stahlseil gesichert. Am Sonntagmorgen musste der Geschädigte den
Diebstahl seines Fahrrades feststellen.

Personen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder
Hinweise zum Verbleib des hochwertigen E-Bikes (Wert ca. 3.000 Euro) geben
können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig, Telefon
06861/7040 in Verbindung zu setzen.

Regionalverband Saarbrücken

8 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 8 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall – 23 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung