StartPanoramaDorffeste in Oberwürzbach, Rohrbach und Hassel führen zu Straßensperrungen

Dorffeste in Oberwürzbach, Rohrbach und Hassel führen zu Straßensperrungen

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Oberwürzbach

Am Samstag, dem 20. Juli, und Sonntag, dem 21. Juli, findet in Oberwürzbach das Dorffest statt. Aufgrund der Veranstaltung wird die Hauptstraße ab Freitag, dem 19. Juli, um 18 Uhr gesperrt. Die Sperrung bleibt bis Montag, dem 22. Juli, um 13 Uhr bestehen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die ausgeschilderten Umleitungen zu nutzen und den Bereich weiträumig zu umfahren.

Rohrbach

Das Rohrbacher Dorffest führt ebenfalls zu Verkehrseinschränkungen. Die Obere Kaiserstraße wird ab Freitag, dem 2. August, um 6 Uhr, und am Samstag, dem 3. August 2024, von der Straße Im Stegbruch bis zur Bahnhofstraße vollständig gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Sperrung wird am Sonntag, dem 4. August 2024, nach Abschluss der Reinigungsarbeiten aufgehoben. Zusätzlich werden ein Teilbereich der Straße Hinter den Gärten sowie ein Teilbereich der Eckstraße bereits am Donnerstag, dem 1. August 2024, ab 6 Uhr, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Diese Sperrung endet am Montag, dem 5. August 2024, nach Abschluss der Reinigungsarbeiten.

Hassel

Das Dorffest in Hassel findet vom 16. bis 18. August 2024 statt. Aus diesem Anlass müssen die Lindenstraße sowie ein Teilbereich der Rohrbacher Straße (L241) ab Freitag, dem 16. August 2024, um 6 Uhr, bis Montag, dem 19. August 2024, vollständig gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Zudem wird der Marktplatz in Hassel inklusive der Durchfahrt bereits ab Mittwoch, dem 14. August 2024, um 8 Uhr, voll gesperrt.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com