Samstag, August 13, 2022
- Werbung -
StartRegionalLandkreis SaarlouisDr. Werner Klemm mit Kulturpreis ausgezeichnet

Dr. Werner Klemm mit Kulturpreis ausgezeichnet

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Im Rahmen einer Feierstunde hat der Landkreis Saarlouis kürzlich den Kulturpreis für Heimatpflege und Heimatforschung an Dr. Werner Klemm aus Rehlingen-Siersburg verliehen.

Wie alle Preisträgerinnen und Preisträger des Kulturpreises wurde Dr. Klemm für seine Arbeit vorgeschlagen. Der diesjährige Preisträger konnte den Sachverständigenrat einstimmig überzeugen. Er entschied sich für ihn in Anerkennung seiner besonderen Verdienste durch breitgefächerte, intensive und langjährige Arbeit in der Heimatpflege und Heimatforschung für unsere Region.

Aufgrund der Corona-Pandemie war die Verleihung bereits mehrmals verschoben worden. Nun konnte sie im angemessenen Rahmen ohne größere Einschränkungen durchgeführt werden.

Das freute auch den Landrat des Landkreises Saarlouis, Patrik Lauer, der in seiner Begrüßungsrede auf die Geschichte des Kulturpreises zurückblickte. „Bereits seit 1967 ist der Preis fester Bestandteil der Kultur des Kreises, mit dem Ziel, außergewöhnliche Menschen zu ehren“, sagte Lauer. „Dr. Werner Klemm hat es geschafft, mit seiner Forschung Erinnerungen an positive Ereignisse wach zu halten, aber auch gleichzeitig auf die dunklen Stunden der Vergangenheit zurückzublicken“, lobte der Landrat. 

Die Laudatio hielt der Bürgermeister der Gemeinde Rehlingen-Siersburg, Joshua Pawlak. Er sprang für den ursprünglich geplanten Festredner, den saarländischen Innenminister Reinhold Jost, ein, der kurzfristig erkrankt war.  

Joshua Pawlak ging unter anderem auf die zahlreichen Publikationen von Dr. Klemm ein. „In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat der heutige Preisträger Dr. Werner Klemm einzigartige und besondere Bücher und Kalender auf den Markt gebracht, in denen vor allem die Menschen aus der Region und Nachbarregion sowie die Vergangenheit im Mittelpunkt gestanden haben“, würdigte Pawlak den Preisträger aus seiner Gemeinde.

In seiner Dankesrede erzählte Dr. Klemm unter anderem von seinen ersten Projekten mit Mitstreitern aus Heimatpflege und Heimatforschung. Im Anschluss berichtete der frisch gekürte Preisträger des 12. Kulturpreises des Landkreises Saarlouis von den wichtigsten Publikationen und der Zusammenarbeit mit Politik und Öffentlichkeit. Er bedankte sich auch bei Innenminister Jost, der ihn als Preisträger beim Gremium vorgeschlagen hatte, sowie bei seiner Familie und Frau Susanne.

Musikalisch wurde die Veranstaltung umrahmt von den beiden Pianisten Hee Seung Lee-Ihl und Alexander Rotkopf (beide Kreismusikschule Saarlouis).

Der Landkreis Saarlouis verleiht den Kulturpreis für Heimatpflege und Heimatforschung im Wechsel mit dem Kulturpreis für Wissenschaft und den Nachwuchspreisen für künstlerisch Begabte.

Quelle: Landkreis Saarlouis

Aktuelle Beiträge