Montag, April 12, 2021

Einbruch in Einfamilienhaus in Jägersburg

Politik

Homburg (ots) – In der Zeit zwischen Dienstag, 27.10.2020, 12:00 Uhr, bis
Mittwoch, 28.10.2020, 10:30 Uhr, ereignete sich ein Wohnungseinbruchsdiebstahl
bei Abwesenheit der Bewohner in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Höcher
Straße in Homburg Jägersburg.

Der oder die bisher unbekannten Täter begaben sich im Tatzeitraum auf die
Gebäuderückseite, drückten einen Rollladen nach oben und hebelten das dahinter
befindliche Fenster mit mehreren Hebelansätzen auf. Im Gebäudeinneren
durchsuchten der oder die Täter mehrere Räume nach Wertgegenständen und
entwendeten schließlich diverse Schmuckstücke, ehe sie das Anwesen durch die
Terrassentüre verließen und in unbekannte Richtung flüchteten. Die genaue
Schadenshöhe ist bislang noch unbekannt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizei Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Regionalverband Saarbrücken

Kinder der Kita Klarenthal seit heute wieder in Betreuung

Die Landeshauptstadt Saarbrücken informiert darüber, dass seit heute wieder alle 75 Kinder der Kita Klarenthal betreut werden. Nach einem Wasserschaden...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung