Mittwoch, Februar 24, 2021

Einbruchsversuch in Freibad Völklingen

Politik

Funk und Wagner: Irritation über Äußerungen der Bildungsministerin zu Schulöffnungen am 8. März

Christine Streichert Clivot (Foto: MBK Christian Hell) Die Bildungsministerin hat die Öffnung der weiterführenden Schulen gestern offiziell verkündet und in...

Markus Uhl MdB: “Wir brauchen grenzüberschreitenden Strategien statt harte Grenzschließungen“

Das saarländische Vorstandsmitglied der Deutsch-Französischen Parlamentarischen (DFPV) Markus Uhl MdB unterstützt eine Erklärung von Mitgliedern des Vorstands der Deutsch-Französischen...

FDP: Saarland braucht Öffnung / Blick auf Rheinland-Pfalz notwendig

Die FDP Saar fordert die Landesregierung auf, mindestens dieselben Branchen wie Rheinland-Pfalz zu öffnen. Gleichzeitig muss die Landesregierung endlich...

Völklingen (ots) – Zu einem Einbruchsversuch in das Freibad Völklingen kam es am
Montagnachmittag in der Stadionstraße. Zwei bislang unbekannte Täter versuchten 
zunächst die Eingangstür des Technikraums mit einem Hebelwerkzeug gewaltsam zu 
öffnen, was ihnen aber nicht gelang. Im Anschluss nahmen sie einen Gullydeckel 
auf und warfen die Frontscheibe des Technikraums ein. Nachdem von den Tätern 
noch weitere Sachbeschädigungen begangen worden waren, flüchteten diese in 
Richtung Tennisclub, nachdem ein Mitarbeiter der Stadt vor Ort erschienen war. 
Nach Angaben des Zeugen waren die Männer dunkel bekleidet. Der entstandene 
Sachschaden wird auf ca. 7000 Euro geschätzt.

Regionalverband Saarbrücken

61 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 61 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall –19 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung