Samstag, August 13, 2022
- Werbung -
StartRegionalliga SüdwestEinige Abschiede beim TSV Steinbach Haiger

Einige Abschiede beim TSV Steinbach Haiger

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Am Ende einer langen Saison trennen sich die Wege vom TSV Steinbach Haiger und einigen seiner Spieler.
Senkrechtstarter Jannes Wulff verlängert seinen auslaufenden Vertrag am Haarwasen auf eigenen Wunsch nicht und nimmt das Angebot eines Drittligisten an. Damit unterstreicht Wulff die Stellung der Steinbacher als interessanter Verein für Talente, die den Weg in die 3. oder gar 2. Liga gehen wollen.
Auch Jannik Bandowski, Tino Bradara, Serhat Ilhan, Kevin Lahn und Gian-Maria Olizzo werden das Trikot des TSV Steinbach Haiger zukünftig nicht mehr tragen.
Zudem standen bereits die Abgänge von Eike Bansen zum SV Atlas Delmenhorst und Marcell Sobotta zum SV Drochtersen/Assel fest.
Offen ist noch die Zukunft von Kapitän David Haider Kamm Al-Azzawe, mit dem in den kommenden Tagen Gespräche anstehen. Enis Bytyqi, der sich im Februar einen Kreuzbandriss im Knie zugezogen hat, wird im Sommer zunächst einmal in Haiger mittrainieren, um sich wieder fit zu machen. Sein Vertrag läuft am 30. Juni aus.
Auch neben beim Platz stehen zwei Abgänge fest. Zeugwart Sascha Becker hat das Angebot eines anderen Vereins angenommen und wird den TSV dementsprechend ebenfalls verlassen. Auch Physiotherapeutin Nina Klaus wird zukünftig nicht mehr zum Staff des TSV Steinbach Haiger gehören.
Der TSV bedankt sich bei allen für ihr Engagement und wünscht jedem Einzelnen alles Gute für die sportliche und private Zukunft.

Quelle: TSV Steinbach Haiger

Aktuelle Beiträge