StartRegionalSaar-Pfalz-KreisKind durch Hundebiss verletzt

Kind durch Hundebiss verletzt

WERBUNG

https://www.cgi-immobilien.eu/
<"a href=https://www.cgi-immobilien.eu/">https://www.cgi-immobilien.eu/
https://www.cgi-immobilien.eu/

Die Polizei St. Ingbert informiert:

Während einer Familienfeier am 20.10.2018 in Hassel wurde ein 2jähriges Kind von einem Hund (Schäferhund-Mix) gebissen. Das Kind befand sich zu dem Zeitpunkt ohne Aufsicht bei dem Familienhund (Schäferhund-Mix) und zog diesen vermutlich am Schwanz, woraufhin der Hund nach dem Kind schnappte. Das Kind wurde hierdurch im Gesicht verletzt und musste zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus verbracht werden.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang eindringlich darauf hin, dass Kinder zu keiner Zeit unbeaufsichtigt mit einem Hund alleine gelassen werden sollten.

- Werbung -
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
https://saarland-macht-urlaub.de/
- Werbung -

Aktuelle Beiträge

Immer frisch informiert sein mit dem FCS-Newsletter von saarnews!
Regelmäßig alle News rund um den größten Verein des Saarlandes.

fcs@saarnews.com